Zesty Zucchini Stir-Fry

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 2 bis 4 Portionen
Bewertungen (5)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert 02/23/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Zucchini ist ein Gemüse mit hoher Feuchtigkeit und nicht zu zäh, was es perfekt zum Pfannenrühren macht. Wenn Sie möchten, können Sie diese einfache Zucchini-Pfanne mit 1/4 - 1/2 Teelöffel Chilipaste mit Ingwer verfeinern.

Was du brauchen wirst

  • 2 große Zucchini
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel gehackter Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel chinesischer Reiswein oder trockener Sherry

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie die Enden der Zucchini ab und schneiden Sie sie diagonal in etwa 1/4-Zoll dicke Scheiben.
  2. Wärmen Sie einen Wok oder eine Pfanne bei mittlerer Hitze auf, bis er fast raucht. Fügen Sie das Öl hinzu und wirbeln es um die Pfanne.
  3. Wenn das Öl heiß ist, den Ingwer hinzufügen und unter Rühren braten, bis er aromatisch ist. Fügen Sie die Zucchini hinzu. Das Salz und den Zucker darüber streuen. Eine Minute lang unter Rühren braten, dann den Reiswein oder den trockenen Sherry einrühren.
  4. Die Zucchini anbraten, bis sie dunkelgrün wird und zart-knusprig ist (ca. 3 Minuten insgesamt). Heiß servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien49
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin0 mg
Natrium4 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept