Yosenabe

  • 8 Stunden
  • Vorbereitung: 7 Stunden,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: serviert 4
Bewertungen

Von Setsuko Yoshizuka

Aktualisiert 17/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Es ist eine Art Nabe (Hot Pot) Gerichte. Es bedeutet buchstäblich, alles in einen Topf zu legen. Sie können verschiedene Zutaten wie Meeresfrüchte und Gemüse verwenden. Es wird normalerweise am Esstisch gekocht, während die Leute essen.

Was du brauchen wirst

  • 3 1/2 Tasse Dashi Suppe
  • 4 Esslöffel Willen
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Mirin
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 oder 8 Hartschalenmuscheln, gereinigt und sandfrei gemacht
  • 2 Lachssteaks oder Lachsfilets, in 2-Zoll-Stücke geschnitten und Knochen entfernt
  • 1/4 Kopf Hakusai (Chinakohl), gewaschen und in 2-3 inch Längen geschnitten
  • 1 Negi, Lauch, gespült und diagonal geschnitten
  • 1 Karotte, geschält und in 1/4 Zoll dicke Runden geschnitten
  • 8 Shiitake-Pilze, Stamm entfernt
  • 1 Enoki-Pilze, getrimmt
  • 1 Shungiku (Chrysanthemengrüns), gewaschen und in 2-3 Zoll Längen geschnitten * optional

Wie man es macht

  1. Denisuppe in einen Donabecher oder eine elektrische Pfanne geben.
  2. Die Suppe erhitzen und zum Kochen bringen.
  3. Mit Sake, Sojasauce, Mirin und Salz würzen.
  4. Reduziere die Hitze auf niedrig. Geben Sie zuerst Lachs und Muscheln in den Topf.
  5. Andere Zutaten hinzufügen und köcheln lassen, bis sie weich und durchgegart sind.
  6. Bereiten Sie einzelne Servierschüsseln für die Gäste zu und lassen Sie sie einige gekochte Zutaten in die Schüssel geben, während sie essen.

* macht 4 Portionen

Probieren Sie auch Creamy Hakusai Suppe.

Bewerten Sie dieses Rezept