Gelbes Vogel-Rezept: ein Spaß-tropischer Cocktail für den Strand

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion (1 Cocktail)
Bewertungen (41)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 24.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Yellow Bird ist ein lustiger Rum-Cocktail, der mit tropischen Früchten gefüllt ist. Während das primäre Rezept Orangensaft, Ananas und Banane auch in vielen Variationen auf dem Gelben Vogel erscheinen. Es ist ein Getränk, das an den Stränden der Karibik ein Hit ist, auch wenn es schwierig sein wird, zwei gelbe Vögel auf die gleiche Weise zu finden.

Wie bei Tiki-Cocktails üblich, verwendet der Yellow Bird sowohl einen leichten Rum als auch einen dunklen Rum. Ein Hauch von Galliano (der Anis und Vanille-Likör) wird hinzugefügt, um eine weitere Schicht Geschmack zu bringen und die Dinge ein wenig interessanter zu machen. Es ist ziemlich die interessante Geschmackskombination und Sie genießen jeden Schluck davon.

Egal wie Sie es machen, der Yellow Bird macht einen tollen Sommercocktail. Es ist besonders passend für die faulen Tage am Strand.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Limettensaft
  • 1 1/4 Unzen Orangensaft
  • 1 Unze leichter Rum
  • 1 Unze dunkler Rum
  • 1/4 Unze Galliano Likör
  • Garnitur: 1 Maraschino Kirsche
  • Garnitur: 1 Zweig Minze

Wie man es macht

  1. Den Limettensaft mit Eis in einen Cocktailshaker geben.
  2. Fügen Sie alle restlichen Zutaten hinzu.
  3. Gut schütteln.
  4. In ein Collins-Glas mit zerstoßenem Eis geben.
  5. Garnieren Sie mit der Kirsche und einem Zweig Minze, wenn Sie mögen.

Variationen über den Gelben Vogel

Wie Sie vielleicht erwarten, ist der Name "Yellow Bird" eine beliebte Wahl für eine Reihe von gelben, tropischen Cocktails. Das obige Rezept ist eines der beliebtesten und ältesten Rezepte und es ist eines, auf das Barkeeper achten sollten.

Wenn Sie Lust auf einen etwas anderen Yellow Bird haben, probieren Sie eine der folgenden Möglichkeiten:

  • The Blended Yellow Bird - Anscheinend ist diese gefrorene Version ein beliebter Cocktail auf Kreuzfahrtschiffen. Es wird durch Mischen von 1-Unzen leichten Rum, 1/4 Unzen pro Galliano und Crème de Banane Liköre, 2 Unzen Orangensaft und 1-Unzen Ananassaft hergestellt. Sobald es gemischt ist, gießen Sie das Getränk über Eis in einem Hurrikan-Glas. Sie können den Mixer auch überspringen und die Zutaten schütteln.
  • The Coffee Yellow Bird - Viele Yellow Bird Rezepte kommen aus karibischen Ferien Hotspots und dies ist eine beliebte, die Sie auf Ihren Reisen finden können. Es ist interessant, weil es einen Kaffeelikör in die tropische Fruchtmischung hinzufügt: 1 1/2 Unzen heller Rum, 3/4 Unze Creme de Banane, 1/2 Unze Tia Maria (Kaffeelikör), 2 1/2 Unzen Orangensaft, 1 / 2 Unzen Ananas. Das Getränk wird geschüttelt und dann über frisches Eis gespannt.

Sie können viele andere Yellow Bird Rezepte auch finden. Einige lassen den Orangensaft im Galliano-Rezept aus, andere sind eine einfache Mischung aus Rum, Bananenlikör und Orangensaft, und noch andere fügen Wodka in die Mischung hinzu (oft den Saft auslassen und sich für eine saure Mischung mit 151-proof Rum entscheiden) .

Es ist eindeutig eines dieser Getränke, die beliebt genug sind, um angepasst zu werden, wie der Barkeeper und Trinker es für richtig halten.

Wie stark ist der gelbe Vogel?

Wenn es um den Alkoholgehalt geht, passt der Yellow Bird zu vielen ähnlichen tropischen Cocktails. Sie neigen dazu, eine schöne Menge an Alkohol enthalten, die durch den Überfluss an Obst ausgeglichen wird. Dies macht die Getränke leicht aber täuschend.

Sie schmecken so gut und der Alkohol ist maskiert, dass es sehr einfach ist, einen zu haben (nicht die beste Idee an einem sonnigen Strand).

Achten Sie darauf, viel Wasser mit dem Gelben Vogel zu trinken, wie es in etwa 18% ABV (36 Beweis) wiegt. Es ist nicht der stärkste Cocktail, den man mischen kann, aber es ist auch nicht der leichteste.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien181
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium2 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)