Wok This Way: Leckere Thai Shrimps Curry

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 0 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (34)

Durch die Fichte

Aktualisiert am 10/05/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Bringen Sie mit diesem leichten Curry warmen thailändischen Geschmack auf den Tisch. Rote Curry-Paste bildet das Chili-Forward-Rückgrat dieses Gerichtes, das mit Kokosmilch gekocht wird, um der Sauce ihre gelbliche Farbe zu geben. Karotten, Paprika, Pilze und Basilikum geben Farbe und Nährstoffe, während Garnelen mit einem knackigen Protein-Boost rundet. Genießen Sie es über Reis - und haben Sie keine Angst, etwas Soße darüber zu werfen.

Was du brauchen wirst

  • Für das Curry
  • 1 Teelöffel. Pflanzenöl
  • 2 EL. Currypaste (rot)
  • 12 Unzen Kokosmilch
  • 1 Paprika (rot, entkernt und in Streifen geschnitten)
  • 6 Unzen frische Pilze (frisch, in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Pfund Shrimps (ungekocht, geschält)
  • Optional: 8 frische Basilikumblätter (frisch)
  • Für den Reis
  • 1 1/2 Tassen Reis (weiß: Basmati, Jasmin oder Sushi)
  • 2 1/4 Tassen Wasser

Wie man es macht

  1. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze.
  2. Sobald es heiß ist, fügen Sie das Speiseöl und rote Currypaste hinzu. 30 Sekunden lang Schneebesen.
  3. Kokosmilch einfüllen und weiter würfeln. Fügen Sie die Pilze und die roten Pfeffer hinzu und kochen Sie weiter für 3 Minuten.
  4. Fügen Sie die Garnele zum Curry hinzu und kochen Sie für weitere 2 Minuten. Basilikum einrühren und über gekochten Reis servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien471
Gesamtfett24 g
Gesättigte Fettsäuren19 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin113 mg
Natrium413 mg
Kohlenhydrate47 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß21 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)