Hexe Finger Brezel Stangen

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 28 Hexenfinger (28 Portionen)
Bewertungen (18)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hexenfinger-Brezelruten sind eine spektakuläre, gruselige Süß-und-Salz-Belohnung für Halloween oder jede andere Wizard-Party. Es braucht nur 4 Zutaten, um dieses scheußliche Rezept zu erstellen und es ist einfach genug für Kinder, um eine Hand (oder zumindest einen Finger) zu leihen.

Sie sind ein Hit für jeden - vom kleinsten Goblin bis zu Dumbledore selbst - und werden schneller verschlungen, als du sagen kannst, Wingardium Leviosa !

Was du brauchen wirst

  • 28 blanchierte Mandeln (siehe Hinweis)
  • 1 Tube schwarz Gel Lebensmittelfarbe
  • 14 große Brezelstangen
  • 12 Unzen hellgrüne Candy Coating

Wie man es macht

Mach die Fingernägel

  1. Verwenden Sie einen kleinen lebensmittelechten Pinsel, um die Oberseite jeder Mandel mit schwarzer Gel-Lebensmittelfarbe zu bemalen. (Tragen Sie lebensmittelechte Handschuhe, wenn Sie vermeiden möchten, dass Ihre Fingerspitzen schwarz gefärbt werden.)
  2. Legen Sie es auf Wachspapier oder Pergamentpapier zum Trocknen beiseite, während Sie den Rest des Rezepts vorbereiten.

Mach die Finger

  1. Brechen oder schneiden Sie jeden Brezelstab in zwei Hälften.
  2. Legen Sie die grüne Candy-Beschichtung in eine kleine, aber tiefe mikrowellenfeste Schüssel (oder hitzebeständige Tasse) und Mikrowelle in 30-Sekunden-Schritten, Rühren alle 30 Sekunden, um Überhitzung und Brennen zu verhindern. Umrühren und erhitzen, bis die Bonbonschicht vollständig geschmolzen und glatt ist.
  3. Halten Sie eine Brezelstange am ungebrochenen Ende, tauchen Sie sie in die grüne Beschichtung, bis fast alles davon bedeckt ist, und lassen Sie etwa einen 1/2-Zoll-Abschnitt oben an der Stelle, wo Sie sie halten.
  4. Legen Sie die eingetauchte Brezel auf das gleiche mit Backpapier ausgelegte Backblech, das Sie zum Trocknen der schwarzen Bonbon-Mandelnägel verwendet haben, und pressen Sie sofort eine davon auf die mit grüner Zuckerhülle überzogene Spitze der Brezelstange.

Fügen Sie die Details hinzu

  1. Fahren Sie fort, mehr Brezeln einzutauchen und währenddessen die bereits eingetauchten Brezeln im Auge zu behalten. Wenn die Beschichtung zu trocknen begonnen hat und meist matt, aber nicht vollständig hart ist, ist es an der Zeit, die Falten für die Fingerknöchel hinzuzufügen.
  2. Nimm einen Zahnstocher und halte ihn senkrecht zu den Brezeln. Rollen Sie es vorsichtig über die Oberseite, um Falten hinzuzufügen. Mache zwei Sätze - einen Satz in der Nähe des Fingernagels und einen Satz ungefähr auf halber Höhe des Fingers. Das wird deinen Hexenfinger super realistisch aussehen lassen. Wenn die Beschichtung zu schmelzen und klebrig ist, wenn Sie es versuchen, geben Sie es noch ein paar Minuten, bevor Sie es erneut versuchen.
  3. Nachdem alle Brezeln eingetaucht und dekoriert wurden, kühlen Sie die Schale für 10 Minuten, um die Beschichtung vollständig zu fixieren. Danach können die Hexenfinger auf einem Partytablett serviert werden oder in einem Einmachglas stehen.
  4. Hexenfinger können bis zu einem Monat bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Hinweis: Wenn Sie keine blanchierten Mandeln finden, nehmen Sie ganze Mandeln mit der Haut und legen Sie sie 1 Minute in einen Topf mit kochendem Wasser. Die Mandeln abtropfen lassen, etwas abkühlen lassen und dann die Nüsse zwischen den Fingern eindrücken - die Haut sollte glatt rutschen.

Variationen

Wenn Sie keine mit Lebensmittelfarben bemalten Mandeln verwenden möchten, ist der Austausch von schokoladengetauchten Mandeln oder ungestrichenen Mandeln ein einfacher und leckerer Tausch.

Und wenn Nüsse ein Problem sind, machen Sie die Nägel aus Mandeln, die in Schokolade getaucht oder mit schwarzer Gel-Lebensmittelfarbe bemalt sind, oder verwenden Sie schwarzes Lakritzholz, um es zu formen und kleben Sie es mit einem Klecks geschmolzener Bonbonschicht auf.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien570
Gesamtfett50 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett31 g
Cholesterin0 mg
Natrium30 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe10 g
Eiweiß21 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)