Gefülltes Hähnchen mit Pan Gravy

  • 90 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 70 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (33)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Eine gut gewürzte Füllung und die einfache Pfanne Soße machen dieses ganze gebratene Huhn ein Abendessen für einen König. Das Hähnchen wird mit etwas Butter und Gewürzen überzogen und dann mit der herzhaften Füllung perfekt geröstet. Das Hühnchen ist ein exzellenter Braten, der am Sonntag zum Abendessen oder zu einem Festmahl serviert wird. Fügen Sie Cranberry-Sauce und Kartoffelbrei für ein spektakuläres Festmahl hinzu.

Die Füllung ist eine einfache, frische Paniermehlmischung. Fühlen Sie sich frei, die weichen Brotkrumen, Thymian und Petersilie mit im Geschäft gekauften gewürzten Semmelbröseln zu ersetzen. Wenn Sie Salbei in Ihrer Füllung mögen, fügen Sie etwas Grundsalbei hinzu, um zu schmecken.

Selbst wenn Sie für zwei kochen, ist ein ganzes Huhn eine gute Wahl. Verwenden Sie Reste, um Sandwiches zu machen oder verwenden Sie es in Kasserollen, Suppen oder Salaten. Oder machen Sie eine zweite Mahlzeit mit dem übrig gebliebenen Hühnchen, Soße und Füllung.

Was du brauchen wirst

  • Für das Huhn:
  • 1 (5-Pfund) ganzes Huhn
  • 2 EL Butter (geteilt, kalt)
  • Kosher Salz (nach Geschmack)
  • Schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • Optional: frische Kräuter
  • Für die Füllung:
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1/2 TL getrockneter Blattthymian (zerbröselt)
  • 2 Esslöffel frische Petersilie (gehackt) oder 2 Teelöffel getrocknete Petersilie Flocken
  • 2 Tassen weiche Semmelbrösel
  • 1 Ei (geschlagen)
  • 1/3 Tasse Milch
  • Für die Pan Soße
  • Drippings vom Huhn
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 1/2 bis 2 Tassen Hühnerbrühe

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 375 ° F (190 ° C / Gas 5).
  2. Eine Bratpfanne mit Folie auslegen und ein Gestell in die Pfanne legen.
  3. 1 EL Butter schmelzen und den anderen in kleine Stücke schneiden.
  4. Reiben Sie das Huhn mit der geschmolzenen Butter. Die kalten Butterstücke mit etwas frischen Kräutern unter die Haut geben, falls gewünscht.
  5. 1/4 Tasse Butter in einer Pfanne schmelzen oder Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Sellerie hinzu; kochen, rühren, für etwa 5 Minuten, oder bis die Zwiebel durchscheinend ist und der Sellerie knackig-zart ist. Fügen Sie den getrockneten Thymian, Petersilie und Paniermehl hinzu. Fügen Sie ungefähr 1/4 Tasse Milch hinzu und rühren Sie, um zu vermischen. Zu diesem Zeitpunkt, bevor Sie das Ei hinzufügen, schmecken und würzen Sie die Füllung mit Salz und Pfeffer. Rühre das geschlagene Ei und genug zusätzliche Milch ein, um eine feuchte Mischung zu machen.
  6. Löffel lose die Füllung in die Höhle des Huhns. Schließen Sie den Hohlraum, indem Sie die lose Haut mit Bindfaden zusammennähen oder den Hohlraum mit einem Stück Folie oder einer Scheibe Brot von der Ferse abdecken. Legen Sie das Hähnchen mit der Brustseite nach oben auf den Rost in der Bratpfanne.
  7. Das ganze Hähnchen im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde und 30 Minuten bis 1 Stunde und 45 Minuten rösten und mehrmals mit den Säften pasten. Die Innentemperatur des dicksten Teils des Oberschenkels und in der Mitte der Füllung muss die minimale Sicherheitstemperatur von 165 (73, 9 C) erreichen.
  8. Lassen Sie Huhn für ca. 15 Minuten stehen.
  9. Während das Huhn ruht, machen Sie die Pfanne Soße. Gießen Sie die Tropfen in einen Fettabscheider oder gießen Sie sie in eine Schüssel und schöpfen Sie das Fett ab.
  10. 3 Esslöffel Fett zurück in den Bräter geben. Mehl dazugeben und umrühren, um eine Mehlschwitze zu erhalten. kochen, rühren, für 2 Minuten.
  11. Geben Sie die abgetrennten Tropfen in ein 2-Tassen-Maß und fügen Sie dann Hühnerbrühe bis zur 2-Tassen-Marke hinzu.
  12. Nach und nach die Hühnerbrühe und den Braten in die Mehlschwitze mischen. Weiter kochen bis verdickt, ständig umrühren. Schmecken und würzen Sie mit Salz und Pfeffer, wie gewünscht.

Küche Notizen

  • Niemals die Füllung vom Hähnchen entfernen, bevor sie die sichere Temperatur von 165 (73, 9 C) erreicht hat. Das Huhn muss gekocht werden, bis die Füllung zu dieser Temperatur kommt, selbst wenn das Huhn 165 (73, 9 C) überschritten hat . Setzen Sie ein Instant-Read-Thermometer in die Mitte der Füllung, um sicherzustellen, dass es die sichere Temperatur erreicht hat.
  • Entfernen Sie die Füllung in eine Schüssel, nachdem das Huhn ausgeruht hat.
  • Entfernen Sie abgekühlte Reste in flachen Behältern innerhalb von 2 Stunden nach dem Kochen; Lagerung im Kühlschrank für bis zu 3 bis 4 Tage.
  • Erhitzen Sie die Reste auf mindestens 165 (73, 9 C).
  • Ersetzen Sie den Thymian in der Füllung mit Geflügelgewürz, um zu schmecken.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1480
Gesamtfett84 g
Gesättigte Fettsäuren30 g
Ungesättigtes Fett31 g
Cholesterin483 mg
Natrium873 mg
Kohlenhydrate43 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß130 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)