White Lightning Sangria Rezept

  • 8 Minuten
  • Vorbereitung: 8 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Krug Sangria (3 Portionen)
Bewertungen (19)

Von Stacy Slinkard

Aktualisiert 14.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein auffälliger Sangria, der jede Party auf dem Rückdeck erleuchtet, ist dieser Weißwein-Sangria leicht zu machen und schnell wieder aufzufüllen.

Es bietet einen kraftvollen "Cocktail-like" Punsch mit einer Prise Wodka. Dieses besondere Weißwein-Sangria-Rezept eignet sich perfekt für eine Happy Hour oder ein spontanes Treffen zu jeder Stunde und begeistert sowohl Weinliebhaber als auch Barkeeper.

Was du brauchen wirst

  • 1 750 ml Flasche Weißwein (Sauvignon Blanc, Chardonnay, Riesling, Albarino, Gewürztraminer, Viognier oder Pinot Gris)
  • 1/2 Tasse Wodka
  • 1/2 Tasse weißer Traubensaft
  • 1/2 Tasse geschnittene Trauben (kernlos, grün oder rot)
  • 1 grüner Apfel (in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Ananas (in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Tasse Weißzucker
  • 2 Tassen Club Soda (oder Ginger Ale)

Wie man es macht

  1. Gießen Sie Wein, Wodka und weißen Traubensaft in einen großen Krug und fügen Sie geschnittene Trauben, grünen Apfel und Ananas hinzu.
  2. Als nächstes fügen Sie Zucker hinzu Wenn Sie Ginger Ale oder Zitronensoda Pop verwenden (siehe unten), möchten Sie vielleicht die Menge an Zucker reduzieren. Rühre vorsichtig um, bis alles vermischt ist.
  3. Chill-Mischung für mindestens 1 Stunde. Fügen Sie Club Soda oder Ginger Ale kurz vor dem Servieren hinzu, um die Bläschen zu bewahren.
  4. Wenn Sie Ihre Sangria sofort servieren möchten, verwenden Sie gekühlten Weißwein und gekühlte Club Soda oder gekühltes Ginger Ale und servieren Sie über viel Eis.

Variationen

Verwenden Sie geschnittene Erdbeeren, eine Handvoll frischer Brombeeren, Bananenscheiben, eine 1/2 Tasse Zitronensoda Pop.