Weiße Schokolade Key Lime Muffins oder Kuchen Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 18 Muffins / 18 Portionen
Bewertungen (5)

Von Peggy Trowbridge Filippone

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
print Die Kombination aus Key Limes und weißer Schokolade ist unwiderstehlich. Verwenden Sie dieses Grundrezept für unglaublich feucht und herrlich spritzig süß oder.

Was du brauchen wirst

  • Cupcakes oder Kuchen:
  • 1-3 / 4 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel
  • Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 6 Esslöffel Butter (weich gemacht)
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 große Eier (leicht geschlagen)
  • 1-1 / 2 Teelöffel Key Limettenschale (gerieben)
  • 1 Esslöffel frisch
  • Key Limettensaft
  • 2/3 Tasse
  • Buttermilch
  • Glasur:
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1/8 Tasse frischer Schlüssel Limettensaft

Wie man es macht

Für Muffins:

Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Line Standard-Muffinform mit Folieneinlagen.

Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel vermischen. Beiseite legen.

In einer großen Rührschüssel cremige Butter und Zucker zusammen mit einem Mixer vermischen, bis alles eingemischt ist. Fügen Sie die Eier, 1-1 / 2 Teelöffel Limonenschale und 1 Esslöffel Limettensaft hinzu.

In die Butter-Sahne-Mischung in der großen Schüssel 1/3 der Mehlmischung geben und unter Rühren rühren, bis alles zusammen ist.

Add ein Drittel der Buttermilch, Rühren bis zur Kombination. Weiter abwechselnd ein Drittel von jedem, bis alles gut gemischt ist. Weiße Schokoladenstückchen unterheben.

Füllen Sie Cupcake Liner zu zwei Dritteln mit Teig. Backen Sie 18 bis 20 Minuten (oder 12 bis 14 Minuten für Mini-Muffins), bis das in der Mitte eingesetzte Holzstäbchen sauber herauskommt.

Glasur:

Schneebesen Puderzucker und 1/8 Tasse Limettensaft zusammen verrühren und glatt. Während Muffins noch warm sind, bohren Sie Löcher in die Oberseiten der Muffins mit einem hölzernen Pflücker. Glätten Sie etwa einen Teelöffel auf jedem warmen Muffin. Vollständig abkühlen.

Ausbeute: etwa 18 Muffins

Für Kuchen:


Ofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Bereiten Sie die 9 x 13-Zoll-Backform vor, indem Sie sie mit Folie auskleiden (Antihaftfolie wird empfohlen).

Befolgen Sie die gleichen Anweisungen zum Mischen wie oben. Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Backen Sie 35 bis 40 Minuten oder bis das in der Mitte eingesetzte Holzstäbchen sauber herauskommt. In der Pfanne ca. 5 Minuten ruhen lassen und dann mit einem Holzstäbchen Löcher auf den Kuchen geben. Die Glasur gleichmäßig auf den Kuchen verteilen und vollständig abkühlen lassen. Zum Servieren in 18 Stücke schneiden.

Ausbeute: 18 Portionen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien154
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin61 mg
Natrium162 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept