Peitschen Sie eine einfache spanische Ensalada Mixta für Ihren nächsten Dinner-Salat

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Salat (4-6 Portionen)
Bewertungen (25)

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert 13.04.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein grüner Salat steht in Spanien fast immer auf dem Tisch. Ob Sie in einem Restaurant speisen oder zu Hause ein besonderes Gericht zubereiten, ein Ensalada Mixta (gemischter Salat) wird auf einer großen Platte in der Mitte des Tisches serviert. Während der warmen Sommermonate genießen die Spanier oft einen Salat als leichtes Mittagessen, während sie im Freien speisen.

Dieser bunte, gemischte grüne Salat enthält normalerweise eine Kombination von Zutaten, die Amerikaner überraschend finden können, wie Oliven, Thunfisch und weißer Spargel, sowie Tomaten und Zwiebeln. Leicht zuzubereiten, so lecker wie attraktiv. Der Hauskoch kann es ein bisschen interessanter machen als das, was Sie auf spanischen Speisekarten finden, die oft einfach Salat, Tomaten und Zwiebeln sind. Sie können dieses Rezept auf den Buchstaben folgen oder improvisieren, wie Sie möchten.

Was du brauchen wirst

  • 2 große Eier
  • 1 Kopfsalat (Eisberg oder Römersalat)
  • 2 Tomaten
  • 1 Gurke
  • 1 rote oder gelbe Paprika
  • 1/4 bis 1/2 gelbe oder rote Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 (6 Unzen) Dose Thunfisch
  • 1 (15 oz.) Kann weißen Spargel
  • 1 (14 oz.) Kann Artischockenherzen
  • 1/2 Tasse grüne Oliven (vorzugsweise mit Sardellen gefüllt)
  • Optional: 1 (15 oz.) Kann Maiskölbchen (abgetropft)
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Rotweinessig oder Sherryessig
  • Salz nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Hart kochen die Eier. Lassen Sie sie in kaltem Wasser abkühlen. Die Eier schälen und in Viertel schneiden oder in dicke Scheiben schneiden.
  2. Schneiden Sie den Salatkopf in zwei Hälften. Spülen Sie den Salat unter kaltem Wasser und lassen Sie ihn abtropfen. Während es abläuft, bereiten Sie das Gemüse vor. Viertel die Tomaten (so haben Sie 8 Stück). Die Gurken schälen und in Scheiben schneiden und die Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel dünn schneiden und die Karotte raspeln.
  3. Öffnen Sie die Dosen mit Thunfisch, weißem Spargel und Artischockenherzen und lassen Sie jede gut abtropfen.
  4. Zerlegen Sie den Salat in kleine Stücke für einen Salat. Stellen Sie ein Salatbett auf eine große Platte.
  5. Auf das Bett legen Sie die Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Paprika und Karotten.
  6. Den Thunfisch um das Salatblatt verteilen und mit einer Gabel in kleine Stücke zerlegen.
  7. Die Eierscheiben, den Spargel, die Artischockenherzen, die Oliven und die Maiskolben (falls verwendet) darauf legen.
  8. Mit Öl und Essig abschmecken und mit Salz bestreuen.

Mach es zu deinem eigenen

Dies ist eines dieser Rezepte, das absolut offen für Interpretationen ist - keine Sorge, wenn Sie eine oder mehrere der Zutaten vermissen. Jede Familie in Spanien hat ihre eigene Version von ensalada mixta, also ist es in jedem Haushalt etwas anders. Fühlen Sie sich frei, Ihre eigenen frischen Zutaten aus Ihrer Küche oder Garten hinzuzufügen und geben Sie ihm einen einzigartigen Spin.

Wenn Sie nach etwas Inspiration suchen, können Sie andere beliebte Zutaten hinzufügen, Sardellen, Avocados, schwarze Oliven, Kartoffeln und Schalotten. Manche Leute bevorzugen eine Sherry-Vinaigrette, während andere Zitronensaft und gehackten Koriander in Olivenöl mischen.