Walisisches Pfannkuchen-Rezept für Crempog

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: Hängt von der Größe ab (dient 4)
Bewertungen (21)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert am 06/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Welsh Pfannkuchen, auch bekannt als Crempog oder manchmal als Ffroes - sind anders als die traditionelle britische 'Crepe' normalerweise am Faschingsdienstag gegessen - Pfannkuchen Tag,

Die Crempog sind dicker, leicht gestiegen und auf einer Grillplatte gekocht. Sie sind nicht vergleichbar mit amerikanischen Pfannkuchen und lecker zu jeder Tageszeit, aber besonders gut zum Frühstück mit Butter und Marmelade (auch wenn es nicht traditionell ist).

Was du brauchen wirst

  • 15 fl oz / 450 ml Buttermilch
  • 2 oz / 55 g ungesalzene Butter
  • 10 oz / 275g Mehl (Allzweck / einfach)
  • 3 Unzen / 75g Zucker
  • 1 TL Natriumbicarbonat
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Essig
  • 2 Eier (gut geschlagen)

Wie man es macht

  • Die Buttermilch in einem Topf leicht erwärmen. Die Butter unterrühren und bei schwacher Hitze rühren bis sie geschmolzen ist. Achten Sie darauf, die Buttermilch nicht zu kochen.
  • Das Mehl in eine Schüssel geben und Buttermilch und Butter nach und nach in das Mehl geben und gut schlagen. um einen dicken Teig zu kreieren. Lassen Sie die Teigmischung mindestens 30 Minuten stehen, wenn möglich bis zu einer Stunde oder zwei.
  • Rühren Sie den Zucker, Natron, Salz und Essig in die geschlagenen Eier. Fügen Sie diese Mischung zu der Mehl-Milch-Mischung hinzu und schlagen Sie gut zu einem glatten, klumpenfreien Teig
  • Eine Eisenpfanne, eine heiße Steinpfanne oder eine schwere Pfanne stark einfetten und heiß erhitzen, aber nicht rauchen.
  • Den Teig, einen großzügigen Esslöffel, nacheinander auf die erhitzte Platte legen und bei mäßiger Hitze einige Minuten goldbraun backen. Den Pfannkuchen umdrehen und auf der anderen Seite garen. Nach dem Kochen die Pfannkuchen in ein dickes Geschirrtuch wickeln, damit sie warm bleiben. Weiter wie oben, bis der Teig aufgebraucht ist und alle Pfannkuchen gekocht sind. Lass die Pfannkuchen nicht kalt werden.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien580
Gesamtfett27 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin147 mg
Natrium1, 768 mg
Kohlenhydrate71 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß13 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept