Wassail: 2 Rezepte für den Lieblings-Holiday Punch

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 12 Getränke (12 Portionen)
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert 04/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ich glaube, dass dieses Wassail-Rezept traditioneller ist als die Rum- und Bierversion (unten) und es ist eines der beiden, die ich persönlich bevorzuge. Diese Version des traditionellen Feiertags Punsch ist schaumig und ist eine nette Geste zu dem warmen Getränk.

Wassail wird seit Jahrhunderten in seinen verschiedenen Formen als ein Trost benutzt, den Familien während der Weihnachtszeit den Weihnachtsliedern und anderen Besuchern dienen würden. Die Tradition, von Haus zu Haus zu gehen, um so zu besuchen, ist als Wassailing bekannt, und Gruppen verbrachten oft einen ganzen Tag oder Abend damit, ihre Runden zu drehen.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse Weinbrand
  • 2 Flaschen trockener Sherry
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Zucker3 Eigelb6 Eiweiß
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 1/4 TL Ingwer
  • 1/4 TL Kardamom
  • GewürznelkenZimtstangenApfelscheiben

Wie man es macht

  1. Das Wasser und die Gewürze in einen Topf geben.
  2. 10 Minuten köcheln lassen, ohne dass es zum Kochen kommt und gelegentlich umrührt.
  3. Fügen Sie den Sherry und den Zucker hinzu und heizen Sie weiter und rühren Sie für einige Minuten um.
  4. Von der Hitze nehmen.
  5. Schlagen Sie das Eiweiß und das Eigelb getrennt.
  6. Rühren Sie die Sherry-Mischung und das Eigelb zusammen in eine hitzebeständige Punschschale oder eine Wasserschale.
  7. Fügen Sie den Brandy hinzu.
  8. Das Eiweiß schaumig schlagen.
  9. Die Punschschale mit Apfel oder anderen Fruchtscheiben garnieren.

Wassail Rezept mit Rum und Bier

Es gibt viele Rezepte für Wassail (ein traditioneller Punsch, der während der Ferien an Besucher und Weihnachtsmänner serviert wird), jede eine Variation, die im Laufe der Jahre angepasst wurde. Die Zutaten unterscheiden sich durch die Verwendung einer Vielzahl von Spirituosen und Arten von Wein, einschließlich Brandy, Sherry, Port, einige überspringen das Bier, und viele verwenden Apfelwein als Basis.

Die meisten dieser Wassails sind sehr lecker und die Verwendung ist den persönlichen Vorlieben überlassen. Dieser passt insbesondere zu einem Lager mit einer erheblichen Menge an Rum im Vergleich zu den meisten und ist ein ausgezeichneter Urlaub Schlag.

Zutaten

  • 2 Liter Lagerbier
  • 1 Quart Rum
  • 5 Unzen einfacher Sirup
  • 3 Unzen Zitronensaft
  • 1 Teelöffel geriebene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer
  • Fruchtscheiben zum Garnieren

Vorbereitung

  1. Gießen Sie das Bier, einfachen Sirup, Zitronensaft, Muskat und Ingwer in einen großen Topf.
  2. Bei geringer Hitze ca. 10 Minuten erwärmen, dabei gelegentlich umrühren und darauf achten, dass es nicht kocht.
  3. Den Rum dazugeben und umrühren.
  4. Fruchtscheiben (z. B. Apfel, Zitrone, Orange) in eine hitzebeständige Punschschale oder in eine Schüssel geben.
  5. Gießen Sie die warme Flüssigkeit in die vorbereitete Schüssel.
  6. Schöpfen Sie in Punschbecher.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien132
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin52 mg
Natrium50 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept