Washington Apple: Nehmen Sie es als Schuss, Martini oder auf den Felsen

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen (33)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 30.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Washington Apple ist ein fabelhaftes und lustiges Getränk. Es ist ein leckerer Whiskey-Cocktail, der Crown Royal, Apfelschnaps und Cranberry-Saft zu einem köstlichen süß-sauren Fruchtgetränk kombiniert. Sie werden auch erfreut sein zu wissen, dass es unglaublich leicht ist, sich zu vermischen.

Im Laufe der Jahre hat der Geschmack des Washington Apple in der Bar neben anderen Appletini-ähnlichen Rezepten Berühmtheit erlangt. Es ist so ein beliebtes Mixgetränk, dass Sie es als edler Martini, Party Shooter oder auf den Felsen in großen oder kurzen Gläsern servieren können.

Wenn Sie die große Route gehen, fügen Sie mehr Cranberry-Saft hinzu, um zu schmecken. Ansonsten werden in allen Versionen des Getränks die Zutaten gleichmäßig ausgeschenkt. Das macht es zu einem leichten Getränk, an das man sich erinnert.

Was du brauchen wirst

  • 1 Unzen Whisky (Crown Royal Canadian Whisky)
  • 1 Unze saurer Apfelschnaps
  • 1 Unze Cranberry-Saft
  • Garnitur: Apfelscheibe

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Zutaten in einen mit Eis gefüllten Cocktail Shaker.
  2. Gut schütteln.
  3. In ein gekühltes Cocktailglas geben.
  4. Mit einer Apfelscheibe garnieren.

Diene deinem Weg ...

On the Rocks: Baue die Zutaten in einem eisgefüllten, altmodischen oder Highball-Glas und rühre gut um. Fügen Sie eine Apfelscheibe oder mehr Cranberrysaft hinzu, wenn Sie gewünscht werden.

Washington Apple Shot: Schütteln Sie 1/2 Unze von jeder Zutat mit Eis und strapazieren Sie in ein gekühltes Schnapsglas.

Add Soda: Einige Trinker bevorzugen ihren Washington Apple mit einem Schuss Limonade. Wählen Sie ein Limonenlimonade wie 7-Up oder gehen Sie mit Club Soda oder Ginger Ale. Es kann zu jeder Art von Getränk hinzugefügt werden; gießen Sie einfach einen Schuss in Martinis und Schüsse und fügen Sie ein bisschen mehr zu hohen Gläsern hinzu.

Wie stark ist der Washington Apple?

Das Schöne an Getränken wie diesem ist, dass sie die gleiche Stärke haben, egal wie sie serviert wird. Im Durchschnitt wiegt der Washington Apple rund 16 Prozent Alkohol pro Volumen (32 Proof). Das ist, wenn es mit 80-proof Whisky und DeKuyper's Sour Apple Pucker (oder einem anderen 30-proof Schnaps) gemacht wird.

Es gibt zwei Ausnahmen:

  • Der Washington Apple wird stärker sein, wenn Sie kein Eis hinzufügen (durch Schütteln oder im Glas).
  • Das Getränk wird schwächer sein, wenn Sie mehr Cranberry-Saft gießen oder Soda hinzufügen.

Das süße Getränk Warnung

Der Washington Apple ist ein relativ mildes Getränk im Vergleich zu dem Martini, der fast doppelt so stark ist. Trinker müssen jedoch bewusst bleiben, dass süße Getränke täuschen können. Getränke wie diese sind vielleicht ein bisschen zu lecker, weil der Zucker Sie durstiger macht, was dazu führen kann, dass Sie mehr trinken.

Denken Sie daran und bekämpfen Sie das Verlangen nach Zucker, indem Sie Wasser neben oder zwischen Ihren Washington-Äpfeln trinken.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien226
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium3 mg
Kohlenhydrate41 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)