Wodka Red Bull: Das beliebte Spiked Energy Drink Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (28)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 07/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Liebe es oder hasse es, der Wodka Red Bull ist eines der beliebtesten Getränke unserer Zeit. Es verdankt seinen Ruhm der Energietrank-Begeisterung, die mit Red Bull in den frühen 2000er Jahren begann. Obwohl es ein wenig Dampf verloren hat, ist es immer noch ein Getränk, das viele Leute suchen.

Es gibt keinen echten Trick für den Wodka Red Bull und es ist eines der einfachsten Wodka Mixgetränke, die Sie finden. Gießen Sie einfach einen Schuss Wodka und füllen Sie das Glas mit Eis und dem Energy-Drink.

Was du brauchen wirst

  • 2 Unzen Wodka
  • 1 Red Bull Energy Drink kann

Wie man es macht

  1. Gießen Sie den Wodka in ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas.
  2. Fülle mit Red Bull.

Wie stark ist der Vodka Red Bull?

Der Alkoholgehalt eines Wodka Red Bull ist relativ niedrig und beträgt etwa 13% ABV (26 proof), wenn man bei einer 2-Unzen-Portion 80-prozentigem Wodka bleibt. Wenn Sie mehr Wodka oder weniger als 4 Unzen Red Bull gießen, wird es ein viel stärkeres Getränk.

Die Menge an Alkohol im Vodka Red Bull ist jedoch nicht die größte Sorge.

Aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen kann die Mischung aus Alkohol und Energydrink ernsthafte Probleme verursachen.

Alkohol und Energy Drinks: Eine Vorsichtsmaßnahme

Es gibt eine Vorsichtsmaßnahme, die zu jedem gemischten Getränk beachtet werden sollte, das Alkohol und Energiegetränke kombiniert. Alkohol ist ein Beruhigungsmittel und das Energy Drink ist ein Stimulans, die Kombination dieser beiden in einem einzigen Getränk kann Nebenwirkungen haben und sogar zu ernsthaften Problemen führen.

In erster Linie ist es die Tatsache, dass die Inhaltsstoffe im Energy Drink die Auswirkungen von Alkohol maskieren können. Dies kann dazu führen, dass Sie mehr trinken, als Sie möchten, weil Sie nicht erkennen, wie betrunken Sie wirklich sind.

Du bist verkabelt, du hast das Gefühl, die ganze Energie der Welt zu haben, und du willst die ganze Nacht feiern. Aber was passiert, wenn du auf diese Wand triffst und dein Körper beginnt, den Alkohol abzulehnen, oder du bist zu betrunken, um zu wissen, was vor sich geht?

Eine 2007 Studie von Studenten von Wake Forest University fand heraus, dass Studenten, die Energy-Drinks mit Alkohol trank, eher als ihre Nicht-Energie-trinkenden Altersgenossen in Schwierigkeiten geraten. Dies beinhaltet betrunkenes Fahren oder das Einsteigen mit jemandem, der zu viel getrunken hat und ein erhöhtes riskantes Sexualverhalten hat.

Eine neuere Studie, die 2014 von der Northern Kentucky University veröffentlicht wurde, verbindet auch riskantes Verhalten und mögliche Alkoholabhängigkeit mit der Kombination von Alkohol und Energy-Drinks.

Wissenschaftliche Studien sind nicht allein in ihren Warnungen. Im Jahr 2010 hat die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) Warnhinweise an die Hersteller von vielen koffeinhaltigen Malzgetränken verschickt.

Kurz darauf verließen die meisten dieser Getränke den Markt. In den Beschwerden stellte die FDA auch die Möglichkeit einer Alkoholvergiftung fest, weil Trinker nicht erkennen, wie viel sie verbrauchen.

Die Realität des Vodka Red Bull

Wissenschaft und das Vorherrschen des schlechten Urteils beiseite, die Wahrheit ist, dass Mischen eines Stimulans mit einem Beruhigungsmittel nicht das beste für Ihren Körper ist. Die Risiken sind zu groß und, seien wir ehrlich, es gibt viele andere großartige Mixgetränke zur Auswahl.

Der Wodka Red Bull schmeckt auch nicht so gut (tut mir leid, es ist die Wahrheit). Bestellen Sie stattdessen einen Vodka Cranberry oder einen Vodka Tonic oder eine andere Soda und nehmen Sie die Anzahl der Getränke, die Sie jede Nacht haben, ganz einfach auf.

Niemand will deinen Spaß oder deine Begeisterung für eine großartige Party einschränken, es ist nur eine Frage deiner Sicherheit und deiner Gesundheit. In der Realität kann ein hässlicher Kater die geringste Ihrer Sorgen sein und im größeren Rahmen der Dinge, ist der Wodka Red Bull in keinster Weise ein großes Getränk.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien173
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium6 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)