Virgin Pina Colada Rezept

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 3-4 Portionen
Bewertungen (130)

Von Stephanie Gallagher

Aktualisiert am 08/03/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie das nächste Mal eine Frühlings- oder Sommerparty veranstalten, versuchen Sie, dieses jungfräuliche Pina Colada Rezept zu machen. Dieses Getränk ist so erfrischend und reichhaltig, dass Sie den Alkohol nicht verpassen werden.

Die Pina Colada ist ein gemischter oder vereister Cocktail aus Puerto Rico. Es wird normalerweise mit weißem Rum, Kokosnusscreme und Ananassaft gemacht, aber in diesem einfachen Jungfernrezept einfach den Rum nixen und Kokosnussmilch anstelle der Kokosnusscreme verwenden.

Da wir gefrorene Ananasstücke verwenden, müssen Sie diesen Pina Coladas nicht wirklich viel Eis hinzufügen. Beginnen Sie mit 1/4 Tasse und fügen Sie mehr hinzu, wenn Sie ein frostigeres Getränk wünschen. Mischen Sie es, bis die Konsistenz glatt und cremig ist.

Die traditionelle Pina Colada wird entweder mit einem Ananaskeil, einer Maraschinokirsche oder beidem garniert. Fühlen Sie sich frei, mit was Sie möchten zu garnieren, einschließlich eines kleinen Papierschirms!

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen gefrorene ungesüßte Ananasstücke
  • 1/4 Tasse Eis
  • 1 Tasse ungesüßter Ananassaft
  • 1 Tasse ungesüßte Kokosmilch
  • Optional: 1 bis 3 EL. brauner Zucker
  • Garnitur: Frische Ananasschnitze
  • Garnitur: Maraschinokirsche

Wie man es macht

  1. Die gefrorenen Ananasstücke und das Eis in den Boden eines Mixers geben.
  2. Gießen Sie den Ananassaft und die Kokosmilch darüber. Fügen Sie den braunen Zucker hinzu, wenn Sie verwenden. Pürieren bis glatt. Geschmack, um die gewünschte Süße zu testen.
  3. In Gläser gießen und mit frischen Ananasschnitzen oder einer Maraschino-Kirsche garnieren. Für eine besondere Note, kühlen Sie die Gläser ab, indem Sie den Unterricht mit Crushed Ice oder Eiswasser füllen, bevor Sie Pina Coladas einfüllen. Servieren Sie sofort mit einem bunten Zahnstocherschirm.

Reinigungstipp

Spülen Sie den Mixer mit Wasser und tauchen Sie ihn in die Spülmaschine, bevor der Zucker im Getränk eine Chance hat, sich zu verfestigen und klebrig zu werden. Wenn Ihr Mixer nicht spülmaschinenfest ist oder Sie keine Spülmaschine haben, geben Sie einfach etwas Seife und warmes Wasser in den schmutzigen Mixer, lassen Sie ihn für eine schnelle Mischung auf den Boden aufsteigen und spülen Sie ihn anschließend mit Wasser aus.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien234
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium14 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)