Wiener Heiße Schokolade

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 2
Bewertungen (4)

Von Jennifer McGavin

Aktualisiert am 25.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Heiße Schokolade ist ein wunderbares und wärmendes Getränk. Probieren Sie dieses Rezept aus Wien, das das Getränk durch Rühren in einem anreichernden Eigelb leicht eindickt.

Was du brauchen wirst

  • 6 Unzen. Schokolade (Halbsüß, 60 - 70% Kakao)
  • 1 1/4 Tassen Milch
  • 1 Eigelb
  • Garnitur: Schlagsahne

Wie man es macht

  1. Hacke die Schokolade in kleine Stücke. Legen Sie es in einen schweren Topf mit der Milch.
  2. Erhitzen Sie die Milch und die Schokolade unter häufigem Rühren, bis kleine Blasen an die Oberfläche kommen, aber kochen Sie nicht. Bei Bedarf umrühren, damit die Milch nicht brennt und die Schokolade auf den Boden sinkt.
  3. Für drei Minuten köcheln lassen und ständig mit einem Schneebesen rühren, um Schaum zu erzeugen. Zu diesem Zeitpunkt die Milch schmecken und Zucker hinzufügen, wenn es nicht süß genug für Sie ist.
  4. Wenn die Milch sehr glatt aussieht, entfernen Sie sie von der Hitze und kühlen Sie sie ein wenig ab.
  5. Rühre das Eigelb und 2 Esslöffel heiße Schokolade zusammen. Diese Mischung mit der heißen Milch-Schokoladen-Mischung in die Pfanne geben. Unter ständigem Rühren aufheizen und mit einem Schneebesen schäumen. Lassen Sie das nicht kochen oder das Eigelb gerinnt.
  6. Unter zwei oder mehr Tassen verteilen und mit Schlagsahne garnieren.

Andere heiße Schokoladenrezepte:

  • Spanische heiße Schokolade
  • Heißer Kakao mit Marshmallows
  • Brauner Zucker Heiße Schokolade
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien636
Gesamtfett43 g
Gesättigte Fettsäuren24 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin123 mg
Natrium122 mg
Kohlenhydrate47 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß15 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept