Sehr Berry Rotwein Sangria

  • 8 Minuten
  • Vorbereitung: 8 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Pitcher (4 bis 6 Portionen)
Bewertungen (25)

Von Stacy Slinkard

Aktualisiert 04/10/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sangria, der frische Fruchtweincocktail mit Wurzeln, die fest in Spanien gepflanzt sind, liefert eine ordentliche Party-Punsch mit einem Druck von frischen Zitrusfrüchten und Ihrem Lieblingsbudget-freundlichen Wein. Die Schönheit eines Sangria-Rezepts ist, dass es so lecker wie einfach ist, und es wird nur besser, wenn Sie es mit Ihren eigenen leckeren Zusätzen aufpeppen! Es ist schwer, hier die "falsche" Zutat hinzuzufügen - denke an Lieblingsfrüchte, Gewürze und Liköre. Dann einfach nur entspannen und genießen!

Dieses Beeren-Sangria-Rezept basiert auf den Top-Früchten, die oft in vielen Rotwein-Rebsorten gefunden werden - Beeren, die für einen angenehmen Cocktail sorgen. Es ist auch das ideale Getränk im Sommer, wenn Beeren ihren Höhepunkt erreichen und Rotwein nicht immer in den Köpfen ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 Flasche (750 ml) Rotwein
  • 1/2 Tasse Himbeeren (frisch oder gefroren)
  • 1/2 Tasse Brombeeren (frisch oder gefroren)
  • 1/2 Tasse Blaubeeren (frisch oder gefroren)
  • 1/2 Tasse Erdbeeren (in Scheiben geschnitten)
  • 2 Unzen. Brombeerlikör
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 (12 Unzen) Flasche Ginger Ale (gekühlt)

Wie man es macht

  1. Den Wein, die Beeren, den Brombeerlikör und den Zucker in einen Krug geben, abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Gießen Sie das gekühlte Ginger Ale kurz vor dem Servieren ein. Fügen Sie entweder dem Krug oder einzelnen Gläsern Eis hinzu.

Wein Optionen

Die besten Rotweine für Sangria sind diejenigen, die ihre eigenen roten und schwarzen Fruchtthemen tragen. Hier ist, worauf Sie achten sollten, wenn Sie Wein für Sangria kaufen. (Geben Sie für Sangria nicht mehr als 10 Dollar für Wein aus, da Sie sich für den Saft entscheiden und nicht für die komplexere Komplexität, die bei teureren Weinfunden zu finden ist.)

  • Cabernet Sauvignon-Look für Weine aus Kalifornien, Washington, Chile oder Australien.
  • Merlot-Wählen Sie Weine aus Washington und Kalifornien.
  • Rioja - Dies ist Spaniens wichtigste Rotweinregion, die auf der Rückseite der köstlichen Tempranillo-Traube erbaut wurde.
  • Zinfandel-Wählen Sie einen dichten Rotwein, mit pfeffrigen Untertönen (nicht das rosa Zeug). Suchen Sie nach Lodi Zinfandel, um etwas warmes Obst zu holen.
  • Shiraz-Australian Shiraz ist eine solide Basis für dieses Partygetränk mit reifen roten Früchten und lockeren Preispunkten.

Zusatz Ideen

Neben Beeren können Sie auch gewürfelte Pfirsiche, Kiwischeiben, ein oder zwei Gin, Brandy oder Rum, eine Tasse Ginger Ale, Zitronensoda oder frisch gepressten Limettensaft hinzufügen.

Andere Sangria-Optionen

Wenn Sie gerne etwas besser werden möchten, probieren Sie die beste Party-Sangria, gefüllt mit Rotwein und Zitrus-Themen und gekrönt mit frischen oder gefrorenen Himbeeren. Auf der Suche nach etwas Süßem, Einfachem und basierend auf Weißwein? Dann könnten Sie einen Weißwein Sangria mögen. Den Geschmack von Sangria lieben, aber versuchen, den Zucker zu reduzieren? Es gibt leckere Sangrias mit wenig Zucker, die auf Agavennektar basieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien214
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium10 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)