Vegetarisches Pulao Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (6)

Von Petrina Verma Sarkar

Aktualisiert 06/06/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein wirklich einfaches Reis, Linsen und Gemüse Gericht zubereiten. Es ist perfekt für Tage, an denen Sie eine schnelle, warme Mahlzeit wünschen. Veggie Pulao riecht beim Kochen so gut, dass Sie darauf warten, dass es vom Herd kommt, damit Sie es essen können! es ist so schnell und einfach zu machen, dass es am besten frisch zubereitet und gegessen wird. Servieren Sie es mit Ihrem Lieblings-Raita, Chutney und einem grünen Salat (wenn Sie Lust dazu haben).

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Basmatireis
  • 1 Tasse Masoor (geteilte rote Linsen) / Toor Daal (geteilte gelbe Taubenerbsen) - siehe Links unten für Bilder
  • 3 Esslöffel Gemüse / Canola / Sonnenblumenöl
  • 1 große Zwiebel fein gehackt
  • 1 TL Ingwerpaste
  • 1 TL Knoblauchpaste
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1/2 TL Kurkuma Pulver
  • 1 TL Garam Masala Pulver
  • 2 gehackte Tomaten
  • 2 Tassen gehacktes gemischtes Gemüse Ihrer Wahl - ich benutze Bohnen, Erbsen, Karotten, Mais (sogar gefrorenes Mischgemüse funktioniert gut))
  • Salz nach Geschmack
  • 2 1/2 Tassen warmes Wasser
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Koriander, um den Pulao zu garnieren

Wie man es macht

  1. Mischen Sie den Reis und das Masoor / Toor zusammen in einer Schüssel. Gib Wasser zu der Mischung und wasche sie. Wasser ausgießen. Fügen Sie mehr Wasser hinzu und waschen Sie immer wieder, bis das Wasser klar ist. Das gesamte Wasser abgießen und die Mischung beiseite stellen.
  2. Erhitzen Sie das Speiseöl in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie, bis sie weich sind.
  3. Fügen Sie die Ingwer- und Knoblauchpasten hinzu und braten Sie 1 Minute lang.
  4. Jetzt fügen Sie alle Gewürzpulver hinzu und mischen Sie gut. Die Masala (Zwiebel-Ingwer-Knoblauch-Gewürzmischung) kochen / bräunen, bis sich das Öl davon zu trennen beginnt. Möglicherweise müssen Sie ein wenig Wasser über das Masala streuen, während es kocht, damit es nicht brennt. Während des Bräunens Masala häufig umrühren.
  5. Wenn die Masala gekocht ist, fügen Sie die Tomate hinzu und kochen Sie bis sie breiig ist.
  6. Fügen Sie die Reis-und-Talg-Mischung, das gemischte Gemüse zu den Masala hinzu, fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken, und gießen Sie das warme Wasser hinein. Gut umrühren. Kochen bis das Wasser zum Kochen kommt. Rühren und überwachen Sie das Kochen, bis das meiste Wasser austrocknet und der Reis anfängt, "Gruben" auf seiner Oberfläche zu entwickeln. Drehen Sie die Hitze auf niedrig / köcheln Sie und bedecken Sie die Wanne. Kochen bis fertig. Sie wissen, dass der Reis fertig ist, wenn Sie ein Korn zwischen Ihrem Daumen und Zeigefinger drücken und es vollständig zerdrückt.
  7. Schalten Sie jetzt die Heizung aus, da auch nach dem Kochen noch etwas gekocht wird. Lassen Sie das Gericht für 5 Minuten auf dem Herd stehen (ausgeschaltet).
  8. Den Pulao mit dem gehackten frischen Koriander aufdecken und garnieren. Mit meinem leckeren Mom's Tomato Chutney oder einem Raita deiner Wahl heiß servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien452
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium192 mg
Kohlenhydrate90 g
Ballaststoffe12 g
Eiweiß20 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept