Vegetarisches Linsensuppenrezept (fettarm, kaliumarm und glutenfrei)

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 50 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen Linsensuppe
Bewertungen (48)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 31.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Linsensuppe ist eines jener Rezepte, die in jedem Kochrepertoire sein sollten. Linsen sind in den meisten Lebensmittelgeschäften erhältlich und sind reich an Eiweiß, gesund und sehr billig. Dieses vegetarische Linsensuppenrezept verwendet viele Gewürze, um die Suppe aufzupeppen, einschließlich Thymian, Lorbeerblättern und ein wenig Zitronensaft, um alle Aromen zu erhellen. Genießen Sie dieses traditionelle und wärmende Gericht!

Ich empfehle immer, Meersalz oder koscheres Salz für den besten Geschmack zu verwenden, und dieses Rezept ist keine Ausnahme. Vertrau mir, es macht einen Unterschied.

Diese Linsensuppe ist vegetarisch, vegan, kalorienarm und fettarm, und mit all diesen Linsen ist sie auch überraschend reich an Protein, mit fast 19 Gramm pro Portion. Es ist die perfekte vegetarische Abendessen Idee. Wenn Sie eine frische hausgemachte Gemüsebrühe verwenden, ist dieses Rezept auch glutenfrei.

Vielleicht möchten Sie auch dieses Rezept Cropppot Linsensuppe versuchen.

Siehe auch: Mehr einfache vegetarische Rezepte

Was du brauchen wirst

  • 1 Teelöffel. Pflanzenöl (Canolaöl, Sonnenblumenöl oder jegliche Art von Speiseöl)
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Karotte (in Scheiben geschnitten)
  • 4 Tassen Gemüsebrühe (oder verwenden Sie eine Kombination aus Wasser und Gemüsebrühwürfel)
  • 1 Tasse trockene Linsen (Sie wollen regelmäßige braune Linsen - nicht rote Linsen, um diese Suppe zu machen!)
  • 1/4 TL Thymian (getrocknet)
  • 2 Lorbeerblätter
  • Dash Salz (nach Geschmack)
  • Dash Pfeffer (nach Geschmack)
  • Optional: 2 TL. Zitronensaft (optional, aber lecker)

Wie man es macht

  1. In einem großen Topf die Zwiebeln und Karotten in dem Pflanzenöl für 3 bis 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln klar werden.
  2. Fügen Sie die Gemüsebrühe, Linsen, Thymian, Lorbeerblätter und einen Schuss Meersalz oder koscheres Salz und schwarzen Pfeffer hinzu (Sie können später immer mehr hinzufügen, wenn Sie die Suppe schmecken).
  3. Reduzieren Sie Hitze auf ein Simmern. Decken und kochen Sie Ihre Suppe, bis die Linsen weich sind, etwa 45 Minuten.
  4. Lorbeerblätter entfernen und vor dem Servieren Zitronensaft einrühren. Der Zitronensaft ist optional, aber es hilft nur, um alle anderen Aromen ein bisschen mehr herauszubringen.
  5. Schmecken Sie und würzen Sie mit etwas mehr Salz und Pfeffer, oder, servieren Sie wie es ist und erlauben Sie jedem, zu würzen, wie sie bevorzugen.

Mehr vegetarische und vegane Suppenrezepte:

  • Curry-Erbsen-Kartoffelsuppe
  • 10 vegetarische Gemüsesuppenrezepte
  • Coole Gurkensuppe
  • Karottencremesuppe
  • Käsige Kartoffelsuppe
  • Einfaches Kürbis-Suppe-Rezept
  • Grundlegende vegetarische Miso-Suppe Rezept
  • Kürbis-Kokos-Suppe
  • Roter Pfeffer Gazpacho
  • Einfacher Gazpacho
  • Vegetarische Bohnen- und Gerstensuppe
  • Gingered Karotten-Suppe
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien332
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin6 mg
Natrium11.576 mg
Kohlenhydrate47 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß21 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)