Vegetarischer Chili-Auflauf

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 3-4 Portionen
Bewertungen

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 08/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein vegetarisches Chili-Auflauf-Rezept nach südwestlichem Stil, hergestellt aus vorgefertigten oder in Dosen geschnittenen vegetarischen Chili, Maisbrei und gekrönt mit gemahlenen Mais-Chips. Es dauert nicht lange, diesen einfachen Chili-Auflauf in den Ofen und auf den Tisch zu bringen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Ca. 2 Tassen Maistortilla-Chips, zerkleinert und geteilt
  • 1 15 -ounce kann vegetarisches Chili
  • 1 15-Unze kann Pinto oder Marine Bohnen
  • 1 15-Unze kann Hominy
  • 1 4-Unzen kann milde grüne Chilis, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Kreuzkümmel in Olivenöl sautieren, bis die Zwiebeln weich sind, ca. 6-8 Minuten. Beiseite legen.
  3. In eine große Auflaufform geben Sie die Hälfte der zerdrückten Maischips, dann die Chili, Pinto oder Marinebohnen, Homini und grüne Chilis.
  4. Fügen Sie Knoblauch und Zwiebelmischung hinzu.
  5. Den Käse und die restlichen Maissplitter darüber streuen.
  6. Mit Folie abdecken und 25 bis 30 Minuten backen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1051
Gesamtfett38 g
Gesättigte Fettsäuren14 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin60 mg
Natrium1, 318 mg
Kohlenhydrate137 g
Ballaststoffe28 g
Eiweiß47 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept