Veganer Tofu mit Steaksoße und Zwiebeln

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: ca. 3-4 Portionen
Bewertungen (4)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert 15/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein veganes Entree Tofu mit Steak Sauce und Zwiebeln erstickt. Wenn Sie Steaksoße mögen, fügen Sie Ihrem Tofu einen vertrauten Geschmack hinzu, indem Sie ihn in Steaksoße mit karamellisierten Zwiebeln ersticken. Sobald Sie dieses einfache vegetarische und vegane Tofu-Gericht aufgetischt haben, können Sie es essen wie es ist (gehen Sie voran, es ist fantastisch!) Oder verwenden Sie es, um Tofu-Steak-Sandwiches zu machen.

Mehr Tofu Rezepte
Mehr vegetarische Rezepte

Was du brauchen wirst

  • 1 Paket fester oder extra fester Tofu, gut gepresst
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Steak-Sauce
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1 EL Mehl

Wie man es macht

  1. Tofu in Streifen von etwa 1/2 Zoll Dicke schneiden.
  2. Zwiebeln in Olivenöl andünsten, bis sie braun werden und karamellisieren. Dann Tofu dazugeben und goldbraun kochen lassen.
  3. Fügen Sie Balsamico-Essig und Steaksoße hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Als nächstes fügen Sie das Wasser und Mehl und Schneebesen zu kombinieren. Kochen lassen, bis die Soße eindickt.
  4. Auf Wunsch mit Reis servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien299
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin0 mg
Natrium430 mg
Kohlenhydrate25 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß14 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept