Veganes Erdbeersorbet-Rezept

  • 4 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 4 Stunden 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 1 Quart (4 Portionen)
Bewertungen (6)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 20.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein einfaches fettfreies veganes Sorbet-Rezept mit nur vier einfachen Zutaten. Sie können dieses vegane Erdbeersorbet in Ihrem Mixer oder Küchengerät zubereiten - Sie brauchen nicht einmal eine Eismaschine. Veganes Sorbet ist eine gesunde, milchfreie und fettfreie Belohnung für heiße Tage, und Erdbeersorbet ist ein klassischer süßer Geschmack, der bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Maisstärke
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Tassen Erdbeeren (püriert)

Wie man es macht

  1. Den Zucker und die Maisstärke in einem großen Topf bei schwacher Hitze im Wasser auflösen und dann etwa zehn Minuten lang kochen, bis sie dickflüssig sind, wie Sirup. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Wenn der Zuckersirup vollständig abgekühlt ist, fügen Sie die pürierte Frucht hinzu und mischen Sie gut. In einen Plastikbehälter geben und zugedeckt einfrieren, bis es fest ist.
  3. Schneiden Sie das Sorbet in Stücke und verarbeiten Sie es dann in einem Mixer oder einer Küchenmaschine, bis es glatt und cremig ist.
  4. Setzen Sie das Sorbet wieder in den Gefrierschrank und lassen Sie es für weitere 4 Stunden einfrieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien234
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium4 mg
Kohlenhydrate60 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept