Veganer Crock Pot Curry Reis und Linsen

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (18)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert 15.04.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Inspiriert von traditionelleren indischen Rezepten, ist dieser schnelle und einfache Curry Reis und Linsen eine vollständige vegetarische und vegane Mahlzeit direkt aus Ihrem Topf oder Slow Cooker. Hergestellt mit nichts als Reis, Linsen und etwas Gewürzen, dauert es nur ein paar Minuten, um alles in den langsamen Kocher zu werfen, und es könnte wirklich nicht einfacher sein.

Es hat eine Stärke (Reis), um es auszufüllen, ein Protein mit viel Ballaststoffen, was bedeutet, dass alles, was Sie tun müssen, werfen Sie in was Gemüse, die Sie zur Hand haben, oder tauen Sie einige gefrorene Gemüse oder einen schnellen grünen Salat als eine Beilage und Sie haben ein komplettes Eintopfgericht in Ihrem Crockpot.

Dies ist eine proteinreiche Mahlzeit mit mehr als 14 Gramm Protein pro Portion, und als vollständig eifreies und milchfreies Gericht ist es vollständig cholesterinfrei und sehr fettarm. Ohne Zusatz von Öl kommt das einzige Fett von dem, was in den Linsen natürlich ist.

Dieses Rezept ist sowohl vegetarisch als auch vegan, aber wenn Sie es glutenfrei benötigen, müssen Sie die Zutaten auf Ihrer Gemüsebrühe und Brühwürfel, die sehr wahrscheinlich verstecktes Gluten enthalten, auslassen oder überprüfen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Reis
  • 1 EL Currypulver
  • 3 1/2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1/2 Tasse Linsen
  • 2 vegetarische Brühwürfel
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 Zwiebel, gewürfelt

Wie man es macht

  1. Kombiniere alle Zutaten in einem Topf und rühre sie kurz auf. Abdecken und 4 bis 5 Stunden kochen lassen.
  2. Geschmack und Gewürze nach Geschmack anpassen. Ich mag es, etwas zu allem hinzuzufügen, aber Ihre persönlichen Vorlieben können anders sein.

Macht 4 Portionen.

Rezept-Hinweis: Wenn Sie beim Zubereiten dieser Mahlzeit ein paar zusätzliche Minuten Zeit haben, braten Sie die Zwiebeln einige Minuten lang in Olivenöl, um den Geschmack noch etwas hervorzuheben, bevor Sie sie mit den restlichen Zutaten in den Topf geben.

Nährwertangaben pro Portion (aus Kalorienzahl):

Kalorien: 309, Kalorien von Fett: 20
Gesamtfett: 2, 2 g, gesättigtes Fett: 0, 6 g
Cholesterin: 0 mg, Natrium: 979 mg, Gesamt Kohlenhydrate: 6, 4 g, Ballaststoffe: 9, 0 g
Protein: 14, 6 g
Vitamin A 1% RDA, Vitamin C 6%, Calcium 5%, Eisen 27%

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien302
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium1, 262 mg
Kohlenhydrate59 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß13 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)