Vegane Kokos-Curry-Linsen

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (5)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert 08/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Inspiriert von traditionellen indischen vegetarischen Curry-Linsen oder Dahl, fügt dieses einfache hausgemachte Linsengericht Kokosmilch für ein tief schmackhaftes Gericht hinzu. Sie könnten feststellen, dass eine gehackte Süßkartoffel oder vielleicht einige frische Tomaten ein bisschen mehr Textur hinzufügen, um diese Linsen zu beleben, wenn Sie möchten.

Servieren Sie Ihre Curry Linsen mit Reis oder einem anderen Vollkorn. Ein Kokosnuss-Jasmin-Reis oder ein flauschiger Couscous kann nett sein.

Dieses Rezept ist vegetarisch, vegan und glutenfrei.

Was du brauchen wirst

  • ½ große Zwiebel, gehackt
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Currypulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 2 ganze Nelken
  • 3 Tassen Wasser oder Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Linsen
  • 3/4 Tasse Kokosmilch
  • Salz, nach Geschmack
  • Optional: Paprikaflocken, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. In einer großen Bratpfanne oder einem mittelgroßen Suppentopf Zwiebel in Öl für 3 bis 5 Minuten erhitzen, bis die Zwiebeln weich sind. Fügen Sie Gewürze hinzu (Currypulver, Kreuzkümmel und Gewürznelken) und erhitzen Sie sie für eine weitere Minute unter Rühren, um das Verbrennen von Gewürzen zu verhindern.
  2. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und Wasser oder Gemüsebrühe und Linsen hinzufügen. Cover und kochen, bis die Linsen weich sind, etwa 10-15 Minuten, gelegentlich umrühren.
  3. Kokosmilch entkernen und einrühren und nur gut erhitzen. Mit Salz und Paprikaflocken würzen und andere Gewürze nach Geschmack abschmecken.
  4. Servieren Sie Ihre Kokos-Curry-Linsen mit Reis oder einem anderen Vollkorn für ein einfaches vegetarisches und vegan indisch inspiriertes Essen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien315
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium631 mg
Kohlenhydrate39 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß16 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept