Vegan Chili mit Smart Ground Mock Fleisch zerbröckelt

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 10-12 Portionen
Bewertungen (11)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert 05/05/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie Chili mögen, probieren Sie dieses "fleischige" vegetarische Chili mit viel falschem Fleisch für eine herzhafte und "fleischige" Textur. Ich finde, dass die Marke "Smart Ground" als Rindfleischersatz leicht zu verwenden ist und eine fleischähnliche Textur und Geschmack hat. Der Smart Ground, manchmal auch "Veggie Ground" oder auch nur "Soy Crumbles" genannt, schmeckt und verhält sich ähnlich wie Rinderhackfleisch - nur mit viel weniger Fett - und man kann ihn trotzdem in einer Antihaftpfanne pan-braten Sie müssen möglicherweise ein bisschen Öl hinzufügen, da der Gemüseboden selbst kein Fett enthält wie Rinderhack.

Siehe auch: Die besten vegetarischen Chili-Rezepte zum Probieren

Sie können aus den Nährwertangaben unten sehen, dass diese vegetarische Chili mit Smart Ground oder Veggie Boden sowohl fettarm als auch kalorienarm ist und trotzdem viel gesundes vegetarisches Protein liefert. Beachten Sie, dass wenn Sie Smart Ground zerkrümeln, diese vegan sind, aber wenn Sie eine andere Marke verwenden, überprüfen Sie das Etikett, um die Zutatenliste zu lesen, da nicht alle vegetarischen Fleischersatzprodukte vegan sind.

Vegetarisches Chili mit Smart Ground Mock Meat Crumbles Rezept und Foto mit freundlicher Genehmigung von Lightlife Foods.

Haben Sie Reste? Hier ist, wie übrig gebliebene vegetarische Chili zu verwenden.

Was du brauchen wirst

  • etwa 2 Esslöffel Pflanzenöl oder eine andere Art von Speiseöl
  • 1 12 Unzen Paket Smart Ground Original (vegetarischer Fleischersatz)
  • 1 Tasse Zwiebel, gehackt
  • 1 Tasse grüner Pfeffer, gehackt
  • 1 Tasse Sellerie, in Scheiben geschnitten
  • 1 15 Unze Dose Kidneybohnen, abgelassen
  • 1 15 Unzen können Maiskörner
  • 2 16 Unzen Dosen Tomaten, gewürfelt oder gehackt
  • 1 Unze Dose Tomatenpaste
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 EL Chilipulver
  • 1 1/2 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 3 TL Salz (Meersalz oder koscheres Salz ist am besten)
  • Optionale Beläge: geschnittene grüne Zwiebeln, veganer Käse oder Nährhefe

Wie man es macht

Erstens, erhitze einen großen Topf bei mittlerer Hitze und erwärme ein wenig Öl, etwa einen Teelöffel.

Sobald das Öl heiß ist, fügen Sie den Smart Ground Fleischersatz (zerbröckeln es wie Sie gehen, wenn alles zusammen ist), die gehackte Zwiebel, gehackte grüne Paprika und den Sellerie und erhitzen Sie für 2-3 Minuten, bis Zwiebeln leicht durchscheinend sind und gelegentlich umrühren

Als nächstes fügen Sie in den abgelassenen Bohnen, Maiskörner, Tomaten aus der Dose, Tomatenmark, gehackter Knoblauch, Chilipulver, Kreuzkümmel und Salz, um gut zu kombinieren.

Sobald die Zutaten gut vermischt sind und köcheln lassen, reduzieren Sie die Hitze auf einen niedrigen Wert, decken Sie sie ab und lassen Sie sie mindestens 35 Minuten und gelegentlich bis zu 90 Minuten köcheln.

Geschmack und Gewürze nach Geschmack anpassen.

Serviert: 10-12

Nährwertangaben, pro Portion: Fett-2g, Ballaststoffe-7g, Natrium-220mg, Kohlenhydrate-26g, Protein-12g (Sojaprotein 6g), Kalorien-160.

Wie mit Fleischersatz kochen? Hier ist mein persönlicher Favorit vegetarische Fleischersatz zu versuchen.

Wie hausgemachte Chili machen? Hier sind ein paar meiner liebsten vegetarischen und veganen Chili-Rezepte zu probieren, darunter Black Bean Chili, Süßkartoffel Chili, Gemüse Chili, TVP Soja Chili, Tofu Chili und mehr. Genießen!

Siehe auch: Haben Sie Reste? Hier ist, wie übrig gebliebene vegetarische Chili zu verwenden.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien383
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin25 mg
Natrium677 mg
Kohlenhydrate57 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß21 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept