Veganes Blaubeertörtchen

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 40 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 1 9-in-Torte oder Kuchen (8 Portionen)
Bewertungen

Von Ashley Adams

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese vegane Tarte ist so einfach zu machen und weil sie mit gefrorenen Blaubeeren arbeitet, ist sie ein perfektes, süßes Finish für Mahlzeiten und Partys das ganze Jahr über. Bring es zur nächsten Party, wenn du die Gastgeber beeindrucken willst.

Was du brauchen wirst

  • 1 Rezept Milchfrei Kuchenteig (oder 1 Rezept Almond Tart Dough)
  • Für die Puddingfüllung:
  • 1 Packung / 12, 3 Unzen fester Seidentofu (nicht "lite" Sorte)
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Salz (plus mehr nach Geschmack)
  • Für den Blueberry Topping:
  • 4 Tassen Blaubeeren (frisch oder gefroren)
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Salz

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 400 F vorheizen. Eine 9-Zoll-Pfannen- oder Tortenplatte mit Dairy-Free Pie Dough oder Mandeltarte-Teig auslegen. Den Teig im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen.
  2. Mit einer Gabel die Oberfläche der Kruste einstechen. Dies verhindert, dass sich beim Backen Luftblasen bilden. Backen Sie für 10 bis 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Vor dem Füllen vollständig abkühlen lassen.
  3. Mach die Füllung. In einem Mixer, den seidenen Tofu, Zucker, Zitrone und Salz mischen und verarbeiten, bis glatt. In die vorbereitete Pastetenkruste oder Tortenschale geben und 2 Stunden oder bis zum Erstarren kalt stellen.
  4. Mach den Blaubeer-Topping. Die Blaubeeren und den Zucker in einem mittelgroßen Kochtopf mischen und zum Umrühren rühren.
  5. In einer anderen Tasse den Zitronensaft, Maisstärke und Salz mischen, um die Maisstärke aufzulösen. Gießen Sie die Zitrone-Maisstärke-Mischung über die Blaubeeren und kochen bei mittlerer Hitze, Rühren oft, bis die Mischung die Konsistenz eines dicken Sirup ist, etwa 5 bis 8 Minuten.
  6. Lassen Sie die Mischung abkühlen. Die Tofufüllung auffüllen und die Tarte wieder in den Kühlschrank stellen, um weitere 1 bis 2 Stunden oder bis zum Festwerden zu kühlen. Kalt servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien280
Gesamtfett10 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin0 mg
Natrium79 mg
Kohlenhydrate45 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept