Vegane Balsamico Vinaigrette Salatdressing

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (7)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert 08/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie ein einfaches veganes Salatdressing benötigen, können Sie im Handumdrehen aufrühren und eine einfache Balsamico-Vinaigrette verwenden. Es ist schnell, einfach, lecker und mit veganen und glutenfreien Zutaten hergestellt. Dies ist die einfachste und schnellste Vinaigrette Rezept, das Sie jemals finden werden.

Wenn Ihren üblichen hausgemachten Salatsaucen etwas fehlt, verwendet dieser Dressing den komplexen Geschmack von Balsamico-Essig und Dijon-Senf. Für Geschmacksvariationen gehackte frische Kräuter hinzufügen. Fast jede Art wird in einer Vinaigrette, einschließlich Thymian, Dill oder Rosmarin tun.

Wahrer Balsamico-Essig unterscheidet sich von gewöhnlichem Essig darin, dass er aus vergorenem Traubensaft (kein Wein) hergestellt wird, der zu einem dicken Sirup reduziert und in Holzfässern gereift wird. Dies ergibt einen komplizierten, fruchtigen und süßen Geschmack. Suchen Sie nach dem Wort " tradizionale " und einer Herkunft in Italien. Da dies ein langer Prozess ist, ist echter Balsamico-Essig teuer. Wenn Sie weniger teure Angebote sehen, werden sie oft mit einer Mischung aus Balsamico und Rotweinessig mit Karamell und anderen Aromen hergestellt. Gelegentlich wird Gelatine hinzugefügt, was es zu einem nicht-veganen Produkt macht. Achten Sie darauf, die Zutaten zu überprüfen, wenn Sie weniger teuren Balsamico-Essig kaufen.

Was du brauchen wirst

  • 3 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • Dash Salz
  • Schlagpfeffer

Wie man es macht

  1. Den Essig und Senf verquirlen.
  2. Langsam in Öl einrühren bis der Verband gut durchmischt und glatt ist.
  3. Nach Geschmack etwas Salz und Pfeffer hinzufügen.

Lagerung Balsamico-Vinaigrette

Dieses Dressing wird am besten in kleinen Chargen hergestellt und am Tag der Zubereitung verwendet. Die einfachen Zutaten in dieser Vinaigrette machen es geeignet für die Lagerung bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter, solange Sie es innerhalb einer Woche oder so verwenden.

Sie müssen es gut mischen, bevor Sie es verwenden. Jedoch, wenn Sie beschließen, irgendwelche Kräuter der Mischung hinzuzufügen, sollten Sie jede übrig gebliebene Vinaigrette kühlen, da die Kräuter Pilze und Bakterien tragen können. Wenn Sie Balsamico-Vinaigrette im Kühlschrank aufbewahren, wird das Olivenöl erstarren und Sie müssen es erwärmen, bevor Sie es mischen und verwenden.

Mit Balsamico-Vinaigrette

Balsamico-Vinaigrette ist wunderbar auf jedem grünen Salat. Ihre Geschmacksknospen tanzen und es wird gut mit vielen Arten von Obst und Gemüse in Ihrer frischen Schüssel spielen.

Aber hör nicht damit auf, es nur mit Salat zu servieren. Balsamico-Vinaigrette ist wunderbar auf geröstetem Gemüse wie geröstetem Spargel, Brokkoli, Blumenkohl oder Süßkartoffeln.

Bevor Sie sich langweilen, Ihre Salatsaucen auf diese Weise zu machen, verzweigen Sie mit verschiedenen Arten von Essig und Öl. Macadamianussöl und Champagneressig, Avocadoöl und Himbeeressig sowie Trüffelöl und Weißweinessig sind großartige Kombinationen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien88
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin0 mg
Natrium46 mg
Kohlenhydrate1 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)