Veganes Apfelkuchen-Rezept

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 35 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 3-Schicht-Kuchen (8-12 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Ashley Adams

Aktualisiert am 21.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Was ist besser als ein Apfelkuchen außer einem veganen Apfelkuchen? Dieses Rezept ist so einfach zu machen, aber es ist immer ein Vergnügen, es zu servieren. Veganer Apfelkuchen ist immer ein Publikumsmagnet. Während ich diesen Vegan Cream Cheese Frosting für dieses Rezept bevorzuge, kannst du gerne milchfreien Frosting verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Backpulver
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Ingwer
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse gemahlene Leinsamen
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse milchfreie Sojamarine (geschmolzen)
  • 2 Tassen dunkelbrauner Zucker (verpackt)
  • 1 Teelöffel weißer destillierter Essig
  • 1 Tasse Apfelstücke (gehackt)
  • 1 1/2 Tasse Apfel (grob gerieben)
  • 1 Rezept Vegan Cream Cheese Zuckerguss

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 350 vorheizen. 3 mit Pergament ausgekleidete 8 "runde Kuchenformen leicht einölen und mahlen und beiseite stellen.
  2. Mischen Sie in einer großen Schüssel den Zucker, Backpulver, Backpulver, Zimt, Ingwer, Muskatnuss und Salz. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Rührschüssel die fein gemahlenen Leinsamen mit dem Wasser vermischen. 3 Minuten stehen lassen oder leicht verdicken. Fügen Sie die geschmolzene Sojamarine, braunen Zucker und Essig hinzu und verrühren Sie, bis gut kombiniert. Fügen Sie die nassen Zutaten und die Apfelstücke und geriebenen Apfel den trockenen Zutaten hinzu. Mix bis nur kombiniert. Den Teig in die vorbereiteten Kuchenformen gießen und backen, bis ein Zahnstocher, der in die Mitte eingeführt wurde, sauber austritt, ungefähr 35 Minuten. Lassen Sie die Kuchen in den Pfannen etwa 20 Minuten lang abkühlen, dann kehren Sie die Kuchen auf ein Drahtkühlgestell um, um vollständig abzukühlen.
  4. Schichtkuchen mit Vegan Cream Cheese Frosting und servieren!
Bewerten Sie dieses Rezept