Umm Ali Brotpudding

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (38)

Von Anita Schecter

Aktualisiert am 20.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Umm Ali, auch Om Ali (übersetzt zu Alis Mutter) genannt, ist ein Nationalgericht Ägyptens. Dieses leckere Dessert ist eine nahöstliche Version von Brotpudding und wird oft mit einem Schuss Schlagsahne oder Vanilleeis serviert. Im Gegensatz zu amerikanischen Brotpuddings, bei denen in der Regel altes Brot verwendet wird, das zuerst in eine süße Flüssigkeit getaucht wird, verwendet Umm Ali frisch gebackenen Blätterteig für ein zusätzliches Maß an Köstlichkeit.

Das Gericht selbst hat eine lange Geschichte mit Verschwörung und allgemein schlechtem Benehmen unter den alten Herrschern. Aber es hat nach all diesen Jahrhunderten als sehr beliebtes Dessert überlebt. In Ägypten wird der Pudding eher mit Büffelmilch anstelle von Kondensmilch hergestellt, aber die beiden Geschmacksprofile sind ähnlich. Zutaten wie Blätterteig, Nüsse und Milchprodukte werden immer verwendet, aber darüber hinaus gibt es Variationen zu finden.

Was du brauchen wirst

  • 1 Packung gefrorener Blätterteig (ca. 17 Unzen)
  • 1 15 Unzen Dose gesüßte Kondensmilch
  • 3 Tassen Wasser
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 3/4 Tasse Pistazien (geschält und gehackt)
  • 1/2 Tasse Pinienkernen
  • 1/2 Tasse Mandeln
  • 1/2 - 3/4 Tassen Kokosflocken (je nach Geschmack)
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 400 F vorheizen.
  2. Rollen Sie die Blätterteigblätter auf und legen Sie sie auf gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backbleche. 15 Minuten backen. Sie wollen, dass der Blätterteig golden und aufgebläht ist. Aus dem Ofen nehmen, aber den Ofen nicht ausschalten, weil Sie ihn in ein paar Minuten bei der gleichen Temperatur benutzen werden.
  3. Brechen Sie den Blätterteig in kleine Stücke (ca. 1 bis 2 Zoll). Die zerbrochenen Stücke zusammen mit den Nüssen und Kokosflocken in eine große Schüssel geben. Stellen Sie sicher, dass sie gut und gleichmäßig verteilt sind. Die Nüsse und die Teigmischung in eine eingefettete 9x12 Auflaufform geben.
  4. In einem Topf die gezuckerte Kondensmilch, Vanille und Wasser bei mittlerer Hitze erhitzen. 3 bis 5 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  5. Gießen Sie die Milchmischung über die Blätterteig-Nuss-Mischung. Die Creme darüber gießen und 15 Minuten lang zugedeckt backen.
  6. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien758
Gesamtfett51 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett15 g
Cholesterin35 mg
Natrium226 mg
Kohlenhydrate64 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß15 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)