Türkische Ezogelinsuppe mit roten Linsen, Bulgur und Reis

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (27)

Von Elizabeth Taviloglu

Die türkische "Ezogelin" Suppe ist eine herzhafte Mischung aus roten Linsen, Gemüse und Gewürzen.

Aktualisiert 15.04.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

'Ezogelin' (EZ'-oh Gel-EEN ') Suppe ist eine herzhafte und köstliche türkische Suppe mit roten Linsen, Reis, Bulgur, Pfeffer Paste und türkischen Gewürzen. Es stammt aus der südöstlichen Region der Türkei und ist ein großartiges Beispiel für türkische regionale Küche.

Die Ezogelin-Suppe ähnelt der türkischen Rote-Linsensuppe, wird aber nicht durchgespült, um eine glatte, cremige Textur zu erhalten. Der Reis und der Bulgur bleiben ganz oder in der Suppe kochen, was ihm eine einzigartige Textur verleiht.

Was du brauchen wirst

  • 1 Zwiebel (sehr fein gehackt)
  • 1 ½ Tassen rote Linsen
  • ½ Tasse großen Korn Reis, wie Baldo
  • ¼ Tasse grober Bulgur
  • 1 gehäufter EL. Mehl
  • 4 EL. Butter oder Margarine
  • 2 EL. süße rote Paprikapaste oder Tomatenmark
  • 8 Tassen Rinderbrühe oder Bouillon
  • 2 Teelöffel Salz-
  • 1 Teelöffel. heiße Paprikaflocken, mehr oder weniger nach Geschmack
  • 1 Teelöffel. getrocknete Minze, mehr oder weniger nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Schmelzen 3 EL. der Butter oder Margarine in einem großen, abgedeckten Kochtopf. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie bis durchscheinend und sehr zart. Als nächstes das Mehl hinzufügen und rühren, bis es sprudelnd ist, aber darauf achten, dass das Mehl nicht braun wird oder verbrennt.
  2. Den Pfeffer oder die Tomatenpaste mit zwei Esslöffeln Wasser vermischen, dann zum Mehl geben und gut verrühren. Als nächstes langsam die Rinderbrühe unter ständigem Rühren hinzufügen. Rühren Sie die Mischung weiter bei großer Hitze, bis sie zum Kochen kommt.
  3. Die roten Linsen, Reis und Bulgur zusammen in einem feinen Drahtsieb waschen, bis das Wasser klar ist. Fügen Sie sie der kochenden Mischung hinzu. Fügen Sie das Salz hinzu, reduzieren Sie dann die Hitze und bedecken Sie die Pfanne. Wenn Sie Bouillon verwenden, müssen Sie möglicherweise das zugesetzte Salz reduzieren. Die Suppe langsam köcheln lassen, bis der Reis und der Bulgur sehr weich sind und die Linsen etwa 20 Minuten auseinander fallen.
  4. Schmelzen Sie die restlichen 1 EL. Butter in einer kleinen Pfanne oder Pfanne. Fügen Sie die Paprikaflocken und Minze hinzu und rühren Sie für ein oder zwei Minuten über die Hitze. Die Butter und die Gewürze in die Suppe geben und ein paar Minuten köcheln lassen. Wenn die Suppe zu dick erscheint, fügen Sie etwas mehr Wasser oder Brühe hinzu. Stellen Sie Salz und Gewürze nach Ihrem Geschmack ein.
  5. Serviere einen Zitronensplitter, der mit jeder Schale Suppe als Beilage zusammen gepresst wird. Sie können auch kleine Schüsseln mit Paprikaflocken und Minze zum Bestreuen auf den Tisch legen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien304
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin20 mg
Natrium1, 972 mg
Kohlenhydrate41 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept