Putenhash mit Gemüse und Soße

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (14)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 03/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Puten-Hasch-Rezept wird mit Putenresten, geschnittenem Sellerie und anderem Gemüse zusammen mit Truthahnsosse zubereitet. Restwürfelwürfel werden ebenfalls zum Gericht hinzugefügt. Es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihren Rest Truthahn zu verwenden.

Das Rezept ist wirklich sehr vielseitig. Machen Sie es mit oder ohne Paprika oder fügen Sie in Scheiben geschnittene Pilze zum Hasch zusammen mit dem Sellerie und der Zwiebel hinzu. Wenn Sie viel Restgemüse mit dem Truthahn haben, würfeln Sie sie und verwenden Sie etwas im Hasch. Karotten, Steckrüben, Erbsen oder Mais wären großartige Ergänzungen. Oder fügen Sie fein gehackten Schinken oder Speck für einen rauchigen Geschmack hinzu.

Was du brauchen wirst

  • 4 bis 6 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse gehackter Sellerie
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/4 Tasse gehackte grüne Paprika
  • 2 bis 3 Esslöffel gehackte rote Paprika oder gewürfelte Pimientos
  • 2 Tassen gewürfelte gekochte Kartoffeln
  • 1 1/2 Tassen gekochter Truthahn, gehackt
  • 1 Tasse Truthahnsoße
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Stellen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie 4 Esslöffel Butter hinzu.
  2. Wenn die Butter heiß ist, fügen Sie den Sellerie, die Zwiebel und die rote und grüne Paprika hinzu. Kochen Sie, bis das Gemüse zart ist und die Zwiebeln durchsichtig sind, häufig rührend.
  3. Fügen Sie die gewürfelten Kartoffeln zusammen mit den restlichen 2 Esslöffeln Butter hinzu. Kochen Sie für ungefähr 5 bis 10 Minuten oder bis die Kartoffeln leicht gebräunt sind.
  4. Fügen Sie den gehackten Truthahn, Soße und Petersilie hinzu. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.
  5. Geschmack und Anpassung der Gewürze.
  6. Die Mischung unter häufigem Rühren 15 bis 20 Minuten lang köcheln lassen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien734
Gesamtfett33 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin327 mg
Natrium559 mg
Kohlenhydrate13 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß92 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept