Puten- oder Hähnchentorte

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (9)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 11/05/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses leckere Putenpastetrezept wird mit Top- und Bodenkruste, entweder gekauft oder selbst gemacht, gemacht. Verwenden Sie übrig gebliebenen Truthahn in dieser Topfpastete, oder machen Sie es mit gekochtem gewürfeltem Huhn.

Fühlen Sie sich frei, gekühlten Kuchen Gebäck Teig für dieses Rezept zu verwenden, wenn Sie keine Zeit haben, selbstgemacht zu machen. Oder mach den Kuchen ohne die Kruste. Bedecken Sie die gesamte Oberseite des Kuchens und schneiden Sie kleine Schlitze, damit Dampf entweichen kann.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen gemischtes Gemüse (gefrorene Erbsen und Karotten, aufgetaut unter kaltem Wasser)
  • 5 Esslöffel Butter
  • 5 Esslöffel Mehl (Allzweck)
  • 1/4 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 1 3/4 Tassen Brühe (Truthahn oder Huhn)
  • 2/3 Tasse Milch
  • 2 1/2 bis 3 Tassen Putenfleisch (gekocht, gewürfelt oder Huhn)
  • 450g Teig Teig (Gebäck für 9-Zoll zwei Kruste Kuchen, vorbereitet)

Wie man es macht

  1. Erbsen und Karotten abtropfen lassen; beiseite legen.
  2. Butter in 2-Quart Topf bei schwacher Hitze bis zum Schmelzen erhitzen. Mehl, Zwiebel, Salz und Pfeffer unterrühren. Kochen, ständig rühren, bis die Mischung sprudelnd ist; Vom Herd nehmen, dann Brühe und Milch unterrühren. Legen Sie wieder auf Wärme; Hitze zum Kochen, ständig rühren. Kochen und rühren 1 Minute. Putenfleisch und Gemüse einrühren.
  3. Den Ofen auf 425 F vorheizen.
  4. Bereiten Sie Gebäck vor. Roll 2/3 des Gebäcks in ein 13-Zoll-Quadrat; in eine fettfreie 9-Zoll-Backform geben.
  5. Die Putenfüllmasse in die mit Teig ausgekleidete Pfanne gießen.
  6. Restliches Gebäck in 11-Zoll-Quadrat rollen; auf Wunsch mit einem kleinen Ausstecher Motive ausstechen.
  7. Quadrat über die Füllung legen; drehen Sie die Kanten unter und crimpen. Wenn Sie keine Muster ausgeschnitten haben, schneiden Sie an mehreren Stellen kleine Schlitze, damit Dampf entweichen kann.
  8. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Kruste goldbraun ist, ca. 35 Minuten.

Tipps

Bürsten Sie die Kruste leicht mit einem Ei waschen mit 1 Eiweiß mit 2 Teelöffel Wasser gemischt. Wenn gewünscht, mit Sesam bestreuen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1792
Gesamtfett88 g
Gesättigte Fettsäuren24 g
Ungesättigtes Fett26 g
Cholesterin636 mg
Natrium1, 480 mg
Kohlenhydrate51 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß190 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)