Thunfisch Sandwichaufstrich

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 2 Sandwiches
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 27.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Thunfisch-Sandwich ist ein Lunchbox-Klassiker. Serve es für ein Mittagessen mit einer Tasse Suppe und Pommes oder einem Salat.

Was du brauchen wirst

  • 1 Dose (ungefähr 7 Unzen) Thunfisch (abgelassen und flockig)
  • 3 Esslöffel Mayonnaise, oder nach Geschmack
  • 2 Esslöffel fein geschnittener Sellerie
  • Schuss Worcestersauce
  • 2 Teelöffel Chilisauce
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 kleine Gurke (optional)
  • 4 Blätter Salat
  • 4 Scheiben (Brot oder Toast)

Wie man es macht

1. Den Thunfisch mit Mayonnaise, Sellerie, Worcestersauce, Chilisoße und Zitronensaft vermischen und ein wenig mehr Mayonnaise hinzufügen, wenn es nicht feucht genug ist.

2. Gurken schälen und in dünne Scheiben schneiden.

3. Legen Sie ein Salatblatt auf eine Scheibe Brot oder Toast. Verteilen Sie die Thunfischmischung auf dem Salatblatt und bestreichen Sie diese mit Gurken in Scheiben. Mit einer weiteren Scheibe Brot oder Toast belegen.

Sie könnten auch mögen

Einfacher Thunfisch schmilzt

Frischer Thunfischsalat - Nicoise-Style Thunfischsalat

Französische geröstete Thunfisch-Sandwiche

Bewerten Sie dieses Rezept