Thunfischsalat mit gehackten Eiern und Dill

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (21)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 03/30/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Passen Sie dieses leckere Rezept für Thunfischsalat mit Ihren eigenen Lieblingszutaten, wie fein gehacktem Sellerie oder grünen Zwiebeln. Und fühlen Sie sich frei, mehr Dillrelish hinzuzufügen, und verwenden Sie süße oder gelbe Zwiebel anstelle der roten Zwiebel.

Dieser Thunfischsalat eignet sich hervorragend als Sandwich-Füllung oder als Salat auf Salatblättern oder gemischten Grüntönen für ein leichteres Mittagessen.

Kern kleine Tomaten und füllen Sie sie mit diesem Thunfischsalat für eine fabelhafte Sommer Vorspeise.

Was du brauchen wirst

  • 2 Dosen (5 bis 6 Unzen) Thunfisch, abgelassen und flockig
  • 2 große hart gekochte Eier, gehackt
  • 3 bis 4 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Dill genießen
  • 1/4 Teelöffel getrocknetes Dillkraut
  • 2 Esslöffel fein gehackte rote Zwiebel
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie den Thunfisch, gehackte Eier, 3 Esslöffel Mayonnaise, Dillrelish, Dillkraut und Zwiebel. Geben Sie noch mehr Mayonnaise hinzu und geben Sie nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzu.
  2. Servieren Sie diesen Thunfischsalat in Sandwiches oder Brötchen oder servieren Sie ihn auf Salatblättern für ein fabelhaftes Mittagessen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien204
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin180 mg
Natrium281 mg
Kohlenhydrate1 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß20 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept