Thunfisch-Schmelz-Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 4 Sandwiches (4 Portionen)
Bewertungen (24)

Von Jennifer Meier

Aktualisiert 08/15/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein wenig Feintuning und eine geheime Zutat - frittierte Kapern - setzen diese Thunfischschmelze von anderen ab. Ich mag es, ein wenig weniger Mayo als normal zu verwenden und dann auf den Käse zu stapeln. Und achten Sie darauf, dass der Thunfisch lange genug unter dem Broiler schmilzt, damit der Käse leicht gebräunt und knusprig wird.

Knusprige Kapern sind einfach Kapern, die schnell in Olivenöl gebraten werden. Sie haben eine leicht knusprige Konsistenz und einen süchtig machenden salzigen Geschmack. Crispy Kapern sind auch lecker in Pasta geworfen und über Schweinekoteletts serviert.

Arten von Thunfisch in Dosen

  • Verwirrt von all den verschiedenen Arten von Dosen Thunfisch auf dem Markt? Hier ist die Übersicht.
  • Thunfisch in Dosen kommt oft aus Weißem Thun, Bonito, Rotem Thun und Gelbflossenthun. Welcher Geschmack Ihnen am besten schmeckt, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber denken Sie daran, dass der Geschmack variieren kann, da nicht jeder Thunfisch aus Albacore den gleichen Geschmack hat.
  • Thunfisch kommt in festen, stückigen und flockigen Sorten. Solid sollte ein größeres Stück Thunfisch in der Dose haben. Chunk Thunfisch hat Stücke von Thunfisch und Flocken hat eine weiche, geschredderte Textur.
  • Thunfisch ist in Wasser oder Öl verpackt. Ölverpackter Thunfisch neigt dazu, würziger zu sein.

Was sind Kapern?

Kapern sind die Blütenknospen auf einem Busch, der im Mittelmeer beheimatet ist. Die Knospen werden sonnengetrocknet und dann in Essigsole eingelegt. Kapern sind normalerweise ziemlich klein, aber Stielmuschelbeeren sind so groß wie eine Olive. Es wird oft empfohlen, Kapern vor dem Essen zu spülen, weil sie so salzig sind.

Was du brauchen wirst

  • 2 5-Unzen-Dosen Thunfisch (idealerweise in Öl verpackt)
  • 1/4 Tasse Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine (geteilt)
  • 3 Esslöffel Sellerie (fein gehackt)
  • 1/4 Tasse Petersilie (fein gehackt oder Dill)
  • 3 Esslöffel Kapern (abgetropft)
  • 4 Scheiben Brot
  • 1/2 Pfund Käse (Cheddar ist eine klassische Wahl. Manchego, oder eine Mischung aus Manchego und Cheddar, ist auch eine köstliche Wahl. So ist Schweizer Käse.)

Wie man es macht

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Thunfisch mit Mayonnaise, 3 EL nativem Olivenöl extra, Kapernsaft, roten Zwiebeln, Sellerie und Petersilie oder Dill vermischen. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Beiseite legen.
  2. In einem kleinen Topf über mittlerer Höhe die restlichen 2 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Fügen Sie die Kapern hinzu und kochen Sie, rühren Sie oder schütteln Sie gelegentlich, bis die Kapriolen, ungefähr 4 Minuten knusprig sind. Es gibt eine feine Linie zwischen einer knusprigen Kapern und einer verbrannten Kapern, also behalte die Pfanne im Auge und benutze deine Nase als Leitfaden
  3. Legen Sie 4 Scheiben Brot aus. Mit Olivenöl beträufeln oder mit Mayonnaise bestreichen. Den Thunfisch gleichmäßig auf jede Scheibe verteilen. Jede Scheibe großzügig mit Käse belegen.
  4. Unter das Brathähnchen legen, das Brot im Auge behalten und bei Bedarf rotieren, bis der Käse vollständig geschmolzen und leicht gebräunt ist.
  5. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren mit knusprigen Kapern garnieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien514
Gesamtfett38 g
Gesättigte Fettsäuren14 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin91 mg
Natrium787 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß34 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept