Tropisches Fruchtsalat Rezept - Macedonia de Fruta Tropical

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (14)

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert 04/10/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

In Spanien wird frisches Obst häufig zum Nachtisch sowohl zu Hause als auch in Restaurants serviert. Zu Hause kann ein Korb mit frischem Obst in die Mitte des Esstischs gestellt werden, damit Familie und Gäste schälen und essen können. In Restaurants können Sie Obst zum Nachtisch bestellen. In der Regel ist es saisonabhängig, aber beliebte Alternativen sind grüne Melone, Wassermelone, Apfel und Ananas.

Andere Obst-Desserts gehören Eis mit ein wenig geschnittenes frisches Obst auf der Seite. Zu anderen Zeiten kann die Frucht in einer gefrorenen Nachspeise (wie ein Sorbet oder Eis) oder mit Schlagsahne (wie die beliebten fresas con nata, Erdbeeren mit Sahne) gemischt werden.

Dieses Rezept ist für einen einfachen Fruchtsalat, den die Spanier tropisch macedonia de fruta nennen. Überraschenderweise wachsen alle benötigten Früchte in Spanien, da die tropischen Früchte in Teilen Südspaniens und auf den Kanarischen Inseln gedeihen. Dieser Fruchtsalat ist perfekt für die ganze Familie, aber für eine Version für Erwachsene, können Sie einen Schuss Rum, Sekt oder Likör hinzufügen. Es macht den perfekten Snack, Dessert oder sogar Brunch-Artikel.

Was du brauchen wirst

  • 1 Papaya (diese wachsen auf den spanischen Kanarischen Inseln)
  • 1mango (diese wachsen in Malaga, Spanien)
  • 1/2 Ananas (sehr beliebt in Spanien, viele wachsen auf den Kanarischen Inseln oder werden importiert)
  • 1 Pint Erdbeeren (diese wachsen in Südspanien und gedeihen im Februar)
  • 1 Chirimoya ( Puddingapfel ) (wenn in der Saison. Diese wachsen in Südspanien, aber sind in Asien beheimatet.)
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • 1-2 EL. Honig (Cane Honey / Melasse, falls verfügbar)
  • Optional: Rum, Sekt oder Likör Licor 43
  • Optional: hausgemachte Schlagsahne

Wie man es macht

  1. Papaya, Ananas und Mango schälen. Achten Sie darauf, die "Augen" der Ananas abzuschneiden.
  2. Papaya, Ananas und Mango in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Keramikschale geben.
  3. Spülen Sie die Erdbeeren und entfernen Sie die Blätter (Rumpf), dann schneiden Sie jedes in 4 Stücke und legen Sie in der gleichen Schüssel mit anderen Früchten.
  4. Juice die Orange und Zitrone und gießen Sie über Obst. Nieselregen Honig über Obst und gründlich vermischen. Platz im Kühlschrank für mindestens 1 Stunde oder bis Sie bereit sind zu dienen.

Drunken Fruit Salad Option : Wenn Sie möchten, können Sie etwas Rum, spanischen Cava (Sekt) oder Liquor 43 (ein spanischer Likör) über den Salat geben, bevor Sie ihn kühlen.

Schlagsahne-Option : Peitschen Sie kurz vor dem Servieren eine schwere Schlagsahne und fügen Sie einen Klecks darüber auf jede einzelne Portion.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien222
Gesamtfett3 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin7 mg
Natrium49 mg
Kohlenhydrate51 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)