Traditionelle niederländische Erbsensuppe (Snert) Rezept

  • 105 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 90 Minuten
  • Ausbeute: 4 Schalen (4 Portionen)
Bewertungen (38)

Von Karin Engelbrecht

Aktualisiert 06/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses alte Familienrezept macht eine dicke, herzhafte Erbsensuppe, und so sollte es sein. In der Tat glauben die Holländer, dass Erwtensoep (auch bekannt als Snear ) so dick sein sollte, dass man darin einen Löffel aufrecht stehen lassen kann.

Mit Erbsen, viel Gemüse und Schweinefleisch zubereitet, wird diese köstliche holländische Erbsensuppe traditionell am Neujahrstag in den Niederlanden serviert, aber auch während der Herbst- und Wintermonate genossen.

Wenn Sie eine etwas dünnere Suppe bevorzugen, fügen Sie einfach mehr Brühe hinzu. Es ist üblich, diese herzhafte Wintersuppe mit Rookworst (geräucherter Wurst) und Roggenbrot zu servieren, das mit Katzenspek (einer Art holländischem Speck, der zuerst gekocht und dann geräuchert wird) belegt wird.

Was du brauchen wirst

  • 7 1/2 Tassen / 1, 75 Liter Wasser
  • 1 1/2 Tassen / 300 Gramm Erbsen (getrocknete grüne Split)
  • 3 1/2 Unzen / 100 Gramm Schweinebauch (niederländisch
  • speklapjes oder dick geschnittener Speck)
  • 1 Schweinekotelett
  • 1 Brühwürfel (Gemüse, Schwein oder Huhn)
  • 2 Rippen Sellerie
  • 2 bis 3 Karotten (geschält und in Scheiben geschnitten)
  • 1 große Kartoffel (geschält und gewürfelt)
  • 1 kleine Zwiebel (gehackt)
  • 1 kleiner Lauch (in Scheiben geschnitten)
  • 1 Tasse Knollensellerie (gewürfelt)
  • 1 Pfund Wurst (gehackte Rookworst Räucherwurst oder geräucherte weiche Metwurst oder Frankfurter Würstchen)
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Garnitur: Handvoll gehackte Sellerie Blatt

Wie man es macht

  1. In einem großen Suppentopf Wasser, Erbsen, Schweinebauch oder -speck, Schweinekotelett und Bouillonwürfel zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Simmern, bedecken Sie und kochen Sie für 45 Minuten, gelegentlich rührend und jeden Schaum abziehend, der nach oben steigt.
  2. Entfernen Sie das Schweinekotelett, debone, und schneiden Sie das Fleisch dünn in Scheiben. Beiseite legen.
  3. Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln, Lauch und Sellerie in die Suppe geben. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und weitere 30 Minuten kochen lassen. Wenn die Zutaten am Boden des Topfes haften bleiben, etwas Wasser hinzufügen.
  4. Fügen Sie die geräucherte Wurst für die letzten 15 Minuten Kochzeit hinzu. Wenn das Gemüse weich ist, den Speck und die geräucherte Wurst entfernen, dünn schneiden und beiseite stellen.
  5. Wenn Sie eine glatte Konsistenz bevorzugen, pürieren Sie die Suppe mit einem Stabmixer. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch zurück in die Suppe geben und einige Scheiben Rookworst beiseite legen.
  6. In geheizten Schüsseln oder Suppentellern servieren, garniert mit Rookworstscheiben und gehacktem Sellerieblatt.

Anmerkungen

  • Wenn Sie rookworst nicht finden können Wo Sie leben, könnte es online verfügbar sein oder stattdessen geräucherte Kielbasa, geräucherte weiche Metwurst , Frankfurter Würstchen oder Würstchen verwenden.
  • Sellerie Blatt wird als ein Kraut in niederländischen Supermärkten verkauft, aber Sie können leicht die zarten grünen Blätter in der Mitte einer regelmäßigen Reihe von Sellerie anstelle ersetzen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien766
Gesamtfett47 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett21 g
Cholesterin152 mg
Natrium962 mg
Kohlenhydrate39 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß45 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept