Traditioneller Crockpot ausgebogter Mais

  • 3 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden
  • Ausbeute: Für 8 Personen (8 Portionen)
Bewertungen (7)

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 23.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Überbackener Mais ist eine klassische Beilage, die normalerweise im Ofen gebacken wird. Wenn Sie ein Urlaubsessen veranstalten, kommt Ihnen dieses Rezept zu Hilfe, da Sie es im Slow Cooker zubereiten können, während der Truthahn oder Schinken oder Braten den Ofenplatz einnimmt.

Ei-Produkt wird in diesem Rezept anstelle von echten Eiern verwendet, weil sie lange, langsam kochen besser aushalten können.

Sie können dieses Rezept nach Belieben würzen. Anstelle der Thymianblätter Basilikum oder Oregano verwenden. Ich würde nicht empfehlen, ein Lorbeerblatt hinzuzufügen, weil dieses Rezept aus dem langsamen Kocher herausgeholt werden soll, und es schwierig sein würde, das Lorbeerblatt vor dem Servieren zu finden und wegzuwerfen.

Was du brauchen wirst

  • 2/3 Tasse Mehl
  • 1/3 Tasse Butter (geschmolzen)
  • 1 Tasse cholesterinfreies Ei-Produkt (oder 4 Eier)
  • 1 (12 Unze) kann Kondensmilch
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 1 (14 Unzen) kann Sahne-Stil Mais
  • 2-1 / 2 Tassen gefrorener Mais (aufgetaut und abgetropft)
  • 1 Teelöffel getrocknete Thymianblätter

Wie man es macht

  1. Sprühen Sie das Innere von 3 bis 4-Quart Crockpot mit Antihaft-Kochspray.
  2. Mehl, Butter, Eiprodukt, Milch, Zucker, Salz, Pfeffer, Mais in Dosen, gefrorenen Mais und Thymianblätter in den vorbereiteten Crockpot geben und unterrühren.
  3. Bedecken Sie den Slow Cooker und kochen Sie 2-3 Stunden in der Luft, bis die Mischung fertig ist. Die Temperatur sollte aus Gründen der Lebensmittelsicherheit mindestens 160 F betragen.