Traditionelles britisches Rich Fruit Cake Rezept

  • 3 Stunden
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: Für 10 Personen
Bewertungen (70)

Von Dominic Hopkinson

Aktualisiert 03/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Was könnte köstlicher sein als ein Stück Obstkuchen? Dieses Yorkshire-Fruchtkuchen-Rezept stammt vom Yorkshire-Bildhauer Dominic Hopkinson.
Dominic ist nicht nur ein talentierter Bildhauer, sondern auch ein begeisterter Feinschmecker und entwickelte dieses Rezept aus einem, den seine Mutter früher hergestellt hat.

Der Erfolg dieses köstlich reichen, feuchten Kuchens liegt darin, die getrockneten gemischten Früchte am Abend zuvor in starken dunklen Tee einzutauchen; Der Tee verleiht dem Kuchen eine subtile Tiefe. Aus diesem Grund benötigen Sie ein wenig Planung, um Zeit zu lassen, um die Früchte zu genießen. Es ist es aber wert, also lassen Sie sich nicht abschrecken.

Sie können eine vorbereitete getrocknete Fruchtmischung benutzen, die in den meisten Supermärkten vorhanden ist, oder Ihre eigenen mischen, um einen individuellen Kuchen zu schaffen, die Mischung zu Ihren Präferenzen ausgleichen (ich liebe mehr Sultaninen und weniger gehackte Datteln in mir). Willst du sehen, wie man den Kuchen macht, bevor du anfängst, check out

Seien Sie gewarnt, eine Scheibe wird nie genug sein.

Danke an Dominic für sein leckeres Rezept.

Was du brauchen wirst

  • 450g (
  • 1lb) gemischte Trockenfrüchte
  • 300ml (10 fl oz) kalt, stark, schwarzer Tee
  • 225g (8oz) Allzweck- / Normalmehl
  • 150g (5½ oz) Butter, leicht erweicht
  • 150g (5½ Unzen) dunkler Muscovado-Zucker
  • 4 mittelgroße Eier
  • 1 EL dunkler Sirup / Zuckerrohrmelasse
  • 100ml (3 fl oz) Brandy oder Sherry
  • ½ Teelöffel frisch gemahlene Muskatnuss
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 110g (4oz) gemahlene Mandeln
  • 225g (8oz) kandierte Schale, gehackt
  • 225 g Kirschen, halbiert

Wie man es macht

  • Am Tag zuvor die getrockneten Früchte in eine große Schüssel geben, den Tee hinzufügen und gut umrühren. Bedecken und über Nacht gehen lassen.
  • Heizen Sie den Ofen auf 325F / 170C / Gas 3 vor.
  • Zeichnen Sie eine 22cm (8 ") runde Kuchenform mit Backpapier oder Pergamentpapier.
  • Gib die Butter und den Zucker in eine große Backschüssel. Mit einem elektrischen Schneebesen oder einer Gabel die Butter in den Zucker rühren, bis sie leicht, glatt und cremig ist.
  • Schlagen Sie ein Ei in die Rahm Butter, dann schlagen Sie ein Viertel des Mehls. Wiederholen Sie dies, bis alle Eier und Mehl aufgebraucht sind.
  • Fügen Sie den Sirup, Brandy oder Sherry, Muskat, Zitronensaft in die Kuchenmischung und rühren Sie vorsichtig mit einem Löffel oder Spatel um. Zum Schluss das Backpulver einrühren.
  • Die getrockneten Früchte abtropfen lassen und die gemahlenen Mandeln, die Glace-Kirschen und die gemischte Schale hinzufügen. Gut umrühren und dann unter leichtem Rühren zu der Kuchenmischung geben, bis alle Früchte in die Mischung eingearbeitet sind. Vorsichtig umrühren, um die Kuchenmischung nicht zu "plätten".
  • Die Mischung in die vorbereitete Kuchenform geben und die Oberfläche vorsichtig ebnen. Im vorgeheizten Ofen 2 - 2½ Stunden backen oder bis dunkel, goldbraun.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien454
Gesamtfett24 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin124 mg
Natrium408 mg
Kohlenhydrate52 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)