Traditionelles baskisches Thunfischeintopfrezept (Marmitako)

  • 35 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 35 Stunden
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert am 09/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Marmitako ist der baskische Name für diesen Fischeintopf, der ein traditionelles und beliebtes Gericht in der nördlichen Region Spaniens, genannt Baskenland, oder el Pais Vasco ist . Brocken mit frischem Thunfisch, Kartoffeln, Knoblauch und Zwiebeln sind die Hauptbestandteile von Marmitako . Ein Lieblingsessen unter Fischern, Sie werden erkennen, warum es so ein beliebtes Gericht ist, und perfekt für die kalten Herbst- und Winterabende.

Was du brauchen wirst

  • 3 Chilischoten (getrocknete rote Pimientos choriceros)
  • 1 große Zwiebel (weiß oder gelb)
  • 1 große Paprika (grün)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL. Olivenöl
  • 2 lbs./1 kg. Kartoffeln
  • 1 lb./5 kg. Thunfisch (frisch)
  • 4 Tassen / 32 Unzen Wasser (oder Fischbestand)
  • Salz, Pfeffer abschmecken
  • Optional: gehackte Petersilie

Wie man es macht

  1. Gießen Sie Wasser in eine kleine Kasserolle und erhitzen Sie es hoch. Entfernen Sie von der Hitze, bevor Wasser kocht.
  2. Legen Sie die getrockneten roten Paprikaschoten in eine Kasserolle und achten Sie darauf, dass sie mit Wasser bedeckt sind. Lassen Sie die Paprika in Wasser einweichen, um sie zu rehydrieren.
  3. Zwiebel, Pfeffer und Knoblauch fein hacken. Gießen Sie Olivenöl in einen großen Topf oder einen tiefen, breiten Topf. Fügen Sie gehacktes Gemüse hinzu und braten Sie, bis die Zwiebel durchscheinend ist.
  4. Während das Gemüse kocht, Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden (ca. 1, 5 cm oder 4 cm). Fügen Sie Kartoffeln zu Gemüse hinzu und rühren Sie um und beschichten Sie Kartoffeln. Kochen Sie 1-2 Minuten.
  5. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um Gemüse zu bedecken. Tief köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich werden.
  6. Während das Gemüse kocht, rote Paprika aus dem Wasser nehmen und überschüssiges Wasser abgießen. Kratzen Sie das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Teelöffel von der Haut ab. Fügen Sie Paprika in den Topf und rühren Sie, um gründlich zu mischen.
  7. Spülen und tupfen Sie den Thunfisch trocken. Entfernen Sie die Haut und schneiden Sie sie in etwa 2-2, 5 Zoll große Stücke.
  8. Thunfisch in den Topf geben und nach Geschmack salzen. Lose abdecken und 5-10 Minuten köcheln lassen, bis der Thunfisch gar ist.
  9. Mit gehackter Petersilie bestreuen, falls gewünscht. Serve heiß begleitet von knusprigem Brot.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien613
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin59 mg
Natrium879 mg
Kohlenhydrate66 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß48 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept