Traditionelles authentisches Fajita-Marinade-Rezept

  • 2 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 45 Minuten,
  • Koch: 90 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 bis 6 Personen
Bewertungen (8)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 13.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Rezept für traditionelle Fajitas hat den großen Geschmack von geräuchertem Rocksteak. Natürlich ist die Rauchzeit über eine Stunde, aber wenn Sie den Raucher für andere Dinge verwenden, ist dies ein tolles Rezept als Vorspeise zu verwenden.

Wenn Sie nach dem Räuchern das Rocksteak für eine Minute pro Seite grillen, erhält das Steak den traditionellen Fajita-Geschmack und die Textur. Das Rocksteak wird ein wenig knusprig auf der Oberfläche und verleiht Ihren Fajitas eine tolle Textur und einen tollen Geschmack.

Was du brauchen wirst

  • 2-3 Pfund / 0, 9 bis 1, 3 kg. Rock Steak
  • 12-16 Tortillas (gewärmt)
  • Traditionelle Fajita-Marinade:
  • 12 Unzen / 350 ml. Bier
  • 1/2 Tasse / 120 ml. Canolaöl
  • 1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
  • 1/4 Tasse / 60 ml. Limettensaft
  • 5 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 Esslöffel / 30 ml. Worcestersauce
  • 2 Teelöffel / 10 ml. Salz-
  • 1 Esslöffel / 15 ml. Chilipulver
  • 1 Teelöffel / 5 ml. schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel / 5 ml. scharfe Soße
  • 1 Teelöffel / 5 ml. Kreuzkümmel (Boden)
  • Traditionelle Fajita Toppings:
  • 4 Tomaten (Roma-Sorte, gehackt)
  • 1/2 Paprika (rot, gehackt)
  • 1/2 Paprika (gelb, gehackt)
  • 1/4 Tasse / 60 ml. Zwiebel, gehackt)
  • 1/4 Tasse / 60 ml. Koriander (frisch, gehackt)
  • 3 Jalapenos (frisch, fein gehackt)
  • 2 Esslöffel / 30 ml. Limettensaft

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie das Rocksteak aus Fett.
  2. Mischen Sie die Marinade zusammen und kombinieren Sie sie mit dem Rock Steak in einer wiederverschließbaren Plastiktüte oder einer flachen Auflaufform.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Rock Steak gut beschichtet ist und lassen Sie es über Nacht sitzen.
  4. Raucher auf 200-220 F / 95 bis 105 C vorbereiten.
  5. Das Rocksteak aus der Marinade nehmen und 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.
  6. Die Beläge miteinander vermischen.
  7. Wenn Sie das Rocksteak während des Kochens mit der Marinade einweichen wollen, legen Sie die restliche Marinade in eine Pfanne und kochen Sie sie fünf Minuten lang.
  8. Halten Sie sich warm, um es zu trinken (Einweichen).
  9. Legen Sie Rock Steak in Raucher und sop (einweichen) alle 20 Minuten.
  10. Rauch für 1 bis 1 1/2 Stunden.
  11. Wenn Sie einen separaten Gasgrill haben, vorheizen, bevor das Rock Steak geraucht wird. Wenn nicht, den Ofen vorheizen.
  12. Entfernen Sie das Rock Steak vom Raucher und legen Sie es auf den Grill oder unter den Grill.
  13. Cook auf jeder Seite des Rock-Steak für eine Minute.
  14. Lassen Sie das Rock Steak für 10 Minuten sitzen und schneiden Sie es dann in dünne Scheiben quer über das Korn.
  15. Während das Rocksteak sitzt, legen Sie Tortillas in Folie auf dem Grill oder im Ofen zum Aufwärmen
  16. Geben Sie das Fleisch, die Tortillas, die Topping-Mischung und andere Zutaten wie Sauerrahm und Guacamole aus und lassen Sie Ihre Gäste ihre eigenen traditionellen Fajitas zusammenstellen.
Bewerten Sie dieses Rezept