Tomahawk Steak Reiben

  • 16 Minuten
  • Vorbereitung: 12 Minuten,
  • Koch: 4 Minuten
  • Ausbeute: 3/4 bis 1 Tasse (1-4 Portionen)
Bewertungen (16)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 15/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein Tomahawk-Steak, auch als Cowboy-Steak bezeichnet, ist ein sehr großes (30-45 oz) Knochen Rib Eye. Dieser Schnitt ist für den ernsthaften Steak Liebhaber und dieses reiben Rezept wird das Erlebnis noch besser machen. Mit einem Hauch erdiger indischer Gewürze sorgt diese abgerundete Einreibung für eine schöne Kruste und bringt die natürlichen Aromen des Fleisches zur Geltung. Fügen Sie einen Steakdeckel für ein wahrhaft unvergessliches Erlebnis hinzu.

Was du brauchen wirst

  • Gewürze zu Toast:
  • 2 Esslöffel Koriandersamen
  • 2 Esslöffel Kümmel
  • 2 Esslöffel Fenchelsamen
  • 1 Esslöffel Kardamomschoten
  • Zusätzliche Zutaten:
  • 2 Esslöffel Kaffee (oder Espresso, gemahlen)
  • 2 Esslöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel Zwiebelpulver
  • 1 Esslöffel Senfpulver
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel Petersilie (getrocknet)
  • 2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

  1. Koriandersamen, Kreuzkümmelsamen, Fenchelsamen und Kardamomschoten in eine Pfanne über mittelgroßem Fleisch geben. Toast bis die Samen leicht braun werden (ca. 3-4 Minuten).
  2. Gewürze von der Hitze nehmen und in eine Gewürzmühle (oder Kaffeemühle) geben und zu einem Pulver zermahlen.
  3. Den Inhalt in eine Schüssel geben und die restlichen Zutaten hinzufügen. Zusammen mischen und verwenden.
  4. In einem luftdichten Behälter an einem kühlen, trockenen Ort bis zu 6 Monate nach der Erstvorbereitung abreiben.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien36
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium3, 545 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept