Tomahawk Rib-Eye Steak

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 1 bis 2 Portionen
Bewertungen (89)

Von Gene Gerrard

Aktualisiert am 24.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn es jemals ein Steak gab, das Höhlenmenschenfutter ähnelte, wäre es das Tomahawk Rib-Eye. Auch als Cowboy-Steak bezeichnet, wird der Tomahawk zwischen der 6. und 12. Rippe der Rinderkuh geschnitten und wiegt zwischen 30 und 45 Unzen. Es ist ein Knochen-Rib-Eye, und der Knochen ist Frenched, um dem Steak seinen unverwechselbaren "Griff" zu geben. Das Tomahawk-Steak wird am besten in der Pfanne gebraten und dann im Ofen fertig gestellt. Kurz bevor das Steak ruht, wird es mit Butter, geröstetem Knoblauch und frischem Thymian begossen, um ein saftiges und würziges Stück Fleisch zu erhalten.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tomahawk Rib-Eye-Steak
  • Koscheres Salz nach Geschmack
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Kopf Knoblauch
  • 2 Esslöffel Olivenöl (plus mehr zum Nieselregen)
  • 4 Esslöffel / 1/2-Stick-Butter (ungesalzen)
  • 4 Zweige Thymian (frisch, große Zweige)

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 F.
  2. Pat das Tomahawk Steak trocken mit Papiertüchern.
  3. Sehr salzig mit koscherem Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Lassen Sie das Steak auf Raumtemperatur kommen.
  4. In der Zwischenzeit den Knoblauch zubereiten. Schneiden Sie die oberen 1/4-Zoll des Knoblauchkopfes ab. Mit Olivenöl beträufeln, in ein Folienzelt wickeln und den Knoblauch 30 Minuten rösten, bis die Nelken weich sind. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  5. Befeuchten Sie ein Papiertuch und wickeln Sie es um den Rippenknochen des Steaks, wickeln Sie dann Aluminiumfolie um das befeuchtete Papiertuch. (Dies ist ein optionaler Schritt, den Steakhäuser tun, um dem Knochen ein schönes Aussehen zu verleihen, wenn das ganze Steak in einem Diner serviert wird.)
  6. In einer schweren Pfanne oder ofenfesten Pfanne die 2 Esslöffel Olivenöl bei starker Hitze erhitzen, bis es gerade zu rauchen beginnt. Das Tomahawk-Steak in die Pfanne legen und 1 Minute anbraten. (Gehen Sie ein wenig zurück, denn es wird rauchen und spritzen.) Senken Sie die Hitze auf mittlere bis hohe und kochen Sie das Steak 5 Minuten, ohne es zu berühren.
  7. Mit einer Zange und dem Knochen als Griff das Steak umdrehen und weitere 3 Minuten garen.
  8. Das Steak auf ein Backblech geben und 10 Minuten in den Ofen garen.
  9. Verwenden Sie ein Instant-Read-Thermometer, um die Innentemperatur des Steaks zu messen - 125 F für mittelmäßig, 135 F für mittelmäßig. Das Fleisch wird weiter kochen, während es ruht und um 5 bis 10 Grad ansteigt.
  10. Während das Steak kocht, die Butter in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schmelzen. Die gerösteten Knoblauchzehen in die Butter geben und mit einem Holzlöffel umrühren, dann die Thymianzweige zugeben.
  11. Wenn das Steak fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und übertragen es zurück in die Pfanne. Verwenden Sie einen Löffel, um die Butter und den Knoblauch über das Steak zu legen. Drehe das Steak um und hefte es wieder an. Das Steak auf ein Schneidebrett geben, mit Folie bekleben und 10 Minuten ruhen lassen.
  12. Wenn Sie den Knochen in das optionale Papierhandtuch und die Folie gewickelt haben, entfernen Sie ihn jetzt.
  13. Carve das Steak, dann mit etwas Butter und Knoblauch beträufeln. Oder, wenn das Steak für eine Person ist, einfach die Butter und den Knoblauch über das Steak geben und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien461
Gesamtfett39 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett17 g
Cholesterin74 mg
Natrium174 mg
Kohlenhydrate24 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)