Thai Basil Schweinefleisch (Gaprao Moo Kai Daao) - Beste überhaupt!

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 2 Schalen (2 Portionen)
Bewertungen (32)

Von Darlene Schmidt

Aktualisiert am 07/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie ein Fan von authentischem Thai-Streetfood sind, sollten Sie dieses wunderbare Thai-Basilikum-Schweinefleisch-Pfannengemüse probieren. Es ist klassisch Thai am schmackhaftesten. Normalerweise wird dieses Gericht mit gemahlenem Schweinefleisch zubereitet, aber fast jede Art von Schweinefleisch oder Huhn kann verwendet werden - für unser Rezept verwendeten wir Schweinelende in dünne Streifen geschnitten. Es gibt zwei Schlüssel zu diesem Gericht: Erstens, stellen Sie sicher, dass Sie genug Basilikum verwenden, und zweitens, holen Sie sich diese geheime thailändische Zutat: Golden Mountain Sauce (siehe mehr auf dieser Sauce unten Rezept). GENIESSEN!

Was du brauchen wirst

  • Schweinefleisch, in sehr dünne Streifen geschnitten (ODER Huhn oder Rind)
  • 4 bis 5 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 bis 2 frische rote Chilis, fein gehackt (oder 1/2 bis 3/4 TL. Getrocknete zerdrückte Chili)
  • 1/4 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Ei
  • 1/4 bis 1/2 Tasse frisches Basilikum (großzügig sein)
  • 4 bis 5 grüne Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 bis 3 EL. Öl zum Pfannenrühren
  • Garnitur: 1 frische rote Chili, in Scheiben geschnitten
  • Stir-braten Soße:
  • 2 EL. Austernsauce
  • 2 bis 3 EL. Goldene Bergsoße
  • 1 EL. Fischsoße
  • 1 Teelöffel. dunkle Sojasoße
  • 1 EL. brauner Zucker
  • 2 EL. frisch gepresster Limettensaft

Wie man es macht

Shopping-Tipp: Golden Mountain Sauce kann schwierig in den Läden zu finden, aber Sie können es online leicht kaufen.

  1. Alle Zutaten in einer Pfanne unterrühren. Gut umrühren, um den Zucker aufzulösen. Stellen Sie sich in der Nähe des Ofens.
  2. Erhitzen Sie einen Wok oder eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie 2 bis 3 EL hinzu. Öl und herumwirbeln, dann den Knoblauch und Chili hinzufügen. Rühren Sie 30 Sekunden bis 1 Minute um den Duft freizugeben, dann fügen Sie das Fleisch hinzu.
  3. Rühren Sie die Pfanne an, bis das Schweinefleisch fast gekocht ist (5 bis 6 Minuten). Fügen Sie die Hälfte der Hühnerbrühe hinzu, während Sie braten, um die Zutaten brutzeln zu lassen. Reservieren Sie den Restbestand für später.
  4. Zutaten beiseite schieben und das Ei in die Mitte des Woks / der Pfanne schlagen. Rühre schnell um das Ei zu vermischen, dann vermische es mit den anderen Zutaten.
  5. Die Pfanne hinzufügen und unterrühren.
  6. Reduziere die Hitze auf mittel-niedrig. Lassen Sie die Pfanne 2 bis 3 Minuten köcheln (bei Bedarf etwas mehr Hühnerbrühe hinzufügen). Während das Gericht köchelt, zerkleinern Sie das Basilikum.
  7. Fügen Sie restliches Hühnerbrühe plus die grünen Zwiebeln und das Basilikum hinzu. Gut umrühren.
  8. Reduzieren Sie die Hitze auf einen niedrigen und den Geschmackstest. Hinweis: Dieses Gericht sollte auf der salzigen Seite sein, und so scharf wie Sie es vertragen können. Wenn es für Ihren Geschmack zu salzig ist, fügen Sie noch einen oder zwei Limettensaft hinzu. Wenn nicht salzig genug, fügen Sie mehr Fischsauce und / oder goldene Bergsoße hinzu. Fügen Sie mehr frisches oder getrocknetes Chili hinzu (ich habe für dieses Bild frisch hinzugefügt), falls gewünscht.
  9. Servieren Sie sofort, wenn viel Thai Jasmin Reis. Ausgezeichnet in Kombination mit einem sauberen und knackigen kalten Lager!
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien917
Gesamtfett55 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett30 g
Cholesterin301 mg
Natrium3, 210 mg
Kohlenhydrate33 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß74 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)