Tex-Mex Taco Beef Sliders

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 04/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Taco Beef Sliders von Tex-Mex sind einfach zu präparieren und zu montieren, und sie sind immer ein großer Hit bei den Gästen. Ich denke, dass diese für eine Spieltagsparty oder Feriengäste ausgezeichnet sind.

Das Slow Cooker-Rindfleisch kann einen oder zwei Tage im Voraus zubereitet werden, was das Zusammenstellen und Backen schnell und einfach macht. Oder wenn Sie die Zeit erheblich verkürzen möchten, verwenden Sie gekauftes, vorberei- tetes, zerkleinertes Rind- oder Schweinefleisch.

Diese Party-Sandwiches werden auf einer Packung Brötchen zusammengestellt. Die Rollen werden getrennt, um ein Dutzend Taco-gewürzter Rindfleischschieber herzustellen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund mageren Chuckbraten
  • 1 Umschlag Taco Gewürz
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse Rinderbrühe (ungesalzen oder wenig Natrium)
  • 1 Paket verbunden Rollen (wie King's Hawaiian)
  • 1 Tasse Cheddar-Käse (geschreddert)
  • 1/4 bis 1/3 Tasse saure Sahne
  • Optional: 1/4 Tasse gehackten frischen Koriander
  • 6 Esslöffel Taco-Sauce (geteilt)
  • 1/4 Tasse fein gehackte rote Zwiebel
  • 1/4 Tasse eingelegte Jalapeno-Pfeffer-Ringe (oder milde eingelegte Pfeffer Ringe)
  • 2 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Chilipulver

Wie man es macht

Slow Cooker oder Stovetop Shredded Beef

  1. Den Hackbraten in einen Schmortopf mit Taco-Gewürz, gehackter Zwiebel und Rinderbrühe legen. Bedecken und kochen auf HIGH für 4 bis 5 Stunden oder bis das Rindfleisch sehr zart ist. Alternativ kochen Sie das Rindfleisch in einem großen Schmortopf oder Topf auf dem Herd - Sie könnten zusätzliche Flüssigkeit benötigen - bei schwacher Hitze bis sehr zart, etwa 2 Stunden.
  2. Entfernen Sie das Rindfleisch und hacken oder zerkleinern. Kühl, bis Sie bereit sind, die Schieber zu montieren und zu backen.

Schieber und Backanweisungen

  1. Erhitze den Ofen auf 375 F.
  2. Sprühen Sie eine große Folie aus schwerer Folie - groß genug, um die Rollen zu wickeln - mit Antihaft-Kochspray.
  3. Schneiden Sie die Rollen horizontal in zwei Hälften. Legen Sie die unteren Rollen in die Mitte der vorbereiteten Folie. Trennen Sie die Böden, aber halten Sie sie dicht beieinander.
  4. Verbreiten Sie saure Sahne über den Hintern und streuen Sie dann mit Koriander, wenn Sie verwenden.
  5. Die Sauerrahmschicht mit dem gehackten oder zerkleinerten Rindfleisch belegen.
  6. 4 bis 5 Esslöffel Tacosoße über die Rinderschicht träufeln und dann mit der gehackten roten Zwiebel übergießen.
  7. Top mit in Scheiben geschnittenen eingelegten Chilischotenringen.
  8. Die Käsescheiben über die Chilischote legen.
  9. Legen Sie die Oberseite der Rollen über den Käse. Falls gewünscht, die Oberseiten leicht trennen oder warten bis sie aus dem Ofen kommen.
  10. Kombinieren Sie die geschmolzene Butter mit dem restlichen 1 Esslöffel Taco-Sauce, 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver und 1/4 Teelöffel Chilipulver. Streichen Sie die Mischung über die Oberseiten der Rollen.
  11. Wickeln Sie die Folie über die Oberseite; versiegeln Sie die Spitze und Enden. Legen Sie die Folienverpackung auf ein Backblech.
  12. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Decken Sie die Oberseiten auf und backen Sie für 5 Minuten länger, um etwas zu bräunen.
  13. Aus dem Ofen nehmen und sorgfältig schneiden und trennen, um einzelne Schieber zu machen.

Tipps und Variationen

  • Ersetzen Sie die Taco-Sauce mit Enchilada-Sauce oder Salsa.
  • Verwenden Sie zerkleinertes Schweinefleisch anstelle des zerfetzten Rindfleisches.
  • Mit Rinderhackfleisch: Brown 1 1/2 bis 2 Pfund Hackfleisch mit Taco-Gewürz und Zwiebeln.

Sie könnten auch mögen

  • Hackbraten Sliders
  • Hausgemachte Slider Brötchen