Tagine von Lamm mit konservierter Zitrone und Oliven

  • 3 Stunden 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (26)

Von Christine Benlafquih

Aktualisiert am 10/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Konservierte Zitronen, Oliven, Ingwer und Safran sind eine klassische marokkanische Kombination, die in vielen Gerichten verwendet wird. Ras El Hanout kann auch hinzugefügt werden. Versuchen Sie, dieses marokkanische Rezept für Lamm mit konservierten Zitronen und Oliven in einer traditionellen marokkanischen Tajine zu machen. Rindfleisch oder Ziege kann das Lamm ersetzen.

Anweisungen zur Zubereitung dieses Gerichts in einem Schnellkochtopf oder Topf finden Sie in der alternativen Rezeptur für marokkanisches Fleisch mit Oliven und konservierten Zitronen.

Pommes Frites sind eine beliebte Beilage zu dieser Tajine und können auf dem Fleisch serviert werden. Versuchen Sie die belgische Methode, Pommes zu machen.

Für 4 Personen.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 lbs. (700 g) Lamm, in 3-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt oder gepresst
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Smen (marokkanische Butter), optional
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma (oder 1/8 Teelöffel marokkanischen gelben Farbstoff)
  • 1/2 Teelöffel Safranfäden, zerbröckelt
  • 1/4 Teelöffel Ras El Hanout, optional
  • 1 Handvoll Petersilie und Korianderzweige zu einem Bündel zusammengebunden
  • 2 1/2 Tassen Wasser
  • 1 große Handvoll rote oder grüne Oliven oder eine Kombination
  • 1 konservierte Zitrone, geviertelt und Samen entfernt

Wie man es macht

Entfernen Sie das Fleisch von den konservierten Zitronen und hacken Sie es fein. Mischen Sie es mit dem Fleisch, Zwiebeln, Knoblauch, Gewürzen und der Hälfte des Olivenöls.

Gießen Sie die andere Hälfte des Olivenöls auf den Boden einer Tajine und fügen Sie die Mischung aus Lamm und Zwiebel hinzu. Das Fleisch wird weniger wahrscheinlich auf dem Boden brennen, wenn Sie das Fleisch Knochen- oder Fett-Seite nach unten legen.

Legen Sie die Petersilie und den Koriander auf das Fleisch, fügen Sie das Wasser hinzu und bedecken Sie das Tajine.

Stellen Sie das Tajine bei mittlerer Hitze auf und warten Sie geduldig, bis das Tajine köchelt.

Sobald der Tajine einen Siedepunkt erreicht hat, lassen Sie ihn ungefähr 2 Stunden ungestört kochen. Verwenden Sie die niedrigste Hitze, die notwendig ist, um den leichten köcheln zu lassen.

Nach 2 Stunden überprüfen Sie die Tajine. Fügen Sie die konservierten Zitronenschalen und Oliven und ein wenig mehr Wasser hinzu, wenn Sie glauben, dass die Flüssigkeiten nur zu Ölen reduziert wurden.

Bedecken Sie die Tajine und kochen Sie eine weitere Stunde oder länger oder bis das Fleisch sehr zart ist. Reduzieren Sie die Flüssigkeiten wenn nötig, und servieren Sie die Tajine mit marokkanischem Brot zum Aufschöpfen von Fleisch und Soße.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien716
Gesamtfett52 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett27 g
Cholesterin161 mg
Natrium159 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß45 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)