Szechuan Nudeln Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 3 bis 4 Portionen
Bewertungen (5)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert 20.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses klassische und traditionelle Szechuan-Rezept vereint eine Marinade aus Reiswein und Sojasauce mit marinierten Hähnchenstücken, die mit chinesischem Gemüse gebraten werden.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund frische Nudeln (Shanghai dünne Nudeln sind gut)
  • 1/2 Pfund Hühnerbrust, in Streifen geschnitten
  • 4 Unzen Garnelen, geschält und gereinigt
  • 1/2 Bok Choy, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse Karotte, auf der Diagonale geschnitten
  • 1/2 Tasse Brokkoli oder Blumenkohl, getrimmt, auf der Diagonale in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, geschreddert
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 EL helle Sojasauce
  • 2 EL heiße Bohnensauce
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 5 Esslöffel Speiseöl zum Pfannenrühren
  • Für die Marinade:
  • 1 Teelöffel Wein
  • 1 TL leichte Sojasauce
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • Für die Soße:
  • 1/2 Tasse Lager
  • 1 TL leichte Sojasauce
  • 1 Esslöffel Chili-Öl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 2 Teelöffel Maisstärke

Wie man es macht

  1. Zutaten für die Marinade vermischen. Marinieren Sie Huhn für mindestens zwanzig Minuten.
  2. Wenn Sie Hühnchen marinieren, mischen Sie die Zutaten der Soße. Beiseite legen.
  3. Auch während Marinieren Huhn, Nudeln in einem Topf mit kochendem Wasser für drei Minuten parboiled. Lösen Sie Nudeln mit Essstäbchen, während sie kochen. Ablassen.
  4. Hitze Wok. Wenn erhitzt, 1 Esslöffel Öl hinzufügen. Fügen Sie Knoblauch und Huhn hinzu und braten Sie an. Wenn das Huhn fast fertig ist, schieben Sie das Huhn an die Seite des Woks und fügen Sie die Garnele in der Mitte des Woks hinzu. Pfannenrühren. Wenn die Garnelen fertig sind, mischen Sie das Huhn und die Garnelen und entfernen Sie aus dem Wok auf eine Platte.
  5. Wärmen Sie den Wok auf und fügen Sie 1 Esslöffel Öl hinzu. Fügen Sie Zwiebeln, Bok Choy, Karotte und Brokkoli hinzu und braten Sie sie an, bis sie zart und knusprig sind. 1/2 Teelöffel Salz über das Gemüse streuen und einmischen. Das Gemüse auf eine Platte geben.
  6. Reinigen Sie den Wok mit einem Papiertuch. Wärmen Sie erneut Wok und fügen Sie 3 Esslöffel Öl hinzu. Legen Sie Nudeln in den Wok und verwenden Sie Stäbchen, um sie aufzubrechen. Add 2 Esslöffel heiße Bohnensauce und 1 Esslöffel leichte Sojasauce. Frittieren, bis die Nudeln durchwärmen. Fügen Sie gekochtes Huhn, Garnele und das ganze Gemüse hinzu.
  7. Restir Sauce Mischung und hinzufügen. Wenn es zum Kochen kommt, die Würze prüfen und anpassen, falls gewünscht, dann entfernen und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien826
Gesamtfett35 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin108 mg
Natrium1, 963 mg
Kohlenhydrate92 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß36 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept