Ein süßer Genuss: Karamell-Nüsse

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 3 Tassen Karamell Nüsse (dient 6)
Bewertungen (14)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 21.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wie können Sie frische leckere Nüsse verbessern? Wie wäre es, sie in knusprigem Karamell zu streichen ?! Dieses Rezept für Karamell-Nüsse ergibt knusprige Nüsse, die in einer süßen, knusprigen Schicht karamellisierten braunen Zuckers überzogen sind. Sie sind pikant, aber süß, mit einem schönen reichen buttrigen Unterton und genau der richtigen Menge Salz, um sie interessant zu halten.

Versuchen Sie, sie zu Ihrem Lieblings-Trail-Mix hinzuzufügen, oder zerhacken Sie sie und legen Sie sie in Ihre Morgenschüssel Müsli oder Joghurt. Mehr von einem Dessert-Fan? Rühren Sie sie in Keksteig oder Brownie-Teig, oder hacken Sie sie und legen Sie sie auf Kuchen, Cupcakes oder sogar Törtchen.

Wir fordern nur "Nüsse" in diesem Rezept, weil es flexibel ist, aber eine bevorzugte Art, diese zu machen, ist Pekannußhälften zu verwenden. Walnüsse sind wahrscheinlich meine zweite Wahl, aber Sie können wirklich nichts falsch machen mit jeder Nuss! Probieren Sie Haselnüsse, Mandeln, Cashewnüsse oder sogar Erdnüsse!

Was du brauchen wirst

  • 12 oz (3 Tassen) geröstete Nüsse (Pekannuss oder Walnüsse Hälften empfohlen)
  • 3, 75 oz (1/2 Tasse) leicht gepackter brauner Zucker
  • 2, 75 oz (1/4 Tasse) leichter Maissirup
  • 2 oz (4 EL oder 1/2 Stick) Butter (in Stücke geschnitten)
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1/4 TL Vanille

Wie man es macht

  1. Heizen Sie den Ofen auf 250 F. Legen Sie die Nüsse in eine 9x13-Zoll-Backform und beiseite stellen.
  2. Kombinieren Sie den braunen Zucker, Maissirup, Butter und Salz in einem mittleren Topf bei mittlerer Hitze. Während die Butter schmilzt und der Zucker sich auflöst, rühren und die ganze Mischung langsam kochen lassen.
  3. Kochen Sie die Mischung für vier Minuten ohne Rühren. Sobald die vier Minuten abgelaufen sind, entfernen Sie die Pfanne sofort von der Hitze. Fügen Sie die Vanille und das Backpulver der braunen Zuckermischung in der Pfanne hinzu und rühren Sie sie schnell ein.
  4. Sofort die brodelnde braune Zuckermischung über die Nüsse in der Pfanne gießen und rühren, bis die Nüsse vollständig mit dem Karamell überzogen sind.
  5. Stellen Sie die Pfanne in den vorgeheizten 250-F-Ofen und backen Sie die Karamell-Nüsse für 40 Minuten und rühren Sie alle 10 Minuten, um ein Brennen zu verhindern. Wenn sie backen, verdunkeln sie sich und geben einen wunderbaren Karamellgeruch ab.
  6. Nach 40 Minuten die Nüsse aus dem Ofen nehmen. Kratzen Sie sie auf ein Backblech, das mit Folie oder einer Silikonbackfolie abgedeckt ist. Trenne die Nüsse mit einer Gabel, damit sie nicht verklumpt sind. Lassen Sie sie vollständig bei Raumtemperatur abkühlen. Wenn Sie große Nüsse haben, brechen Sie sie auf, sobald sie kühl und knackig sind.
  7. Genießen Sie Ihre Caramel Nuts sofort, oder lagern Sie sie bis zu zwei Wochen bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter oder Zip-Top-Beutel.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien566
Gesamtfett47 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin20 mg
Natrium157 mg
Kohlenhydrate36 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept