Süß und sauer Hot Dogs

  • 17 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: Portionen 4
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 22.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hot Dogs werden in einer süß-sauren Sauce geschnitten und gekocht. Servieren Sie süße und saure Hot Dogs mit heißem Reis.

Was du brauchen wirst

  • 1 8-Unze kann Ananas Leckerbissen
  • 2 Esslöffel Butter (oder Margarine)
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 grüne Paprika (in Streifen geschnitten)
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 EL brauner Zucker
  • Prise Salz
  • 2 Esslöffel Essig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 4 Hot Dogs (in Scheiben geschnitten)
  • 4 Portionen heiß gekochter Reis

Wie man es macht

  1. Abtropfen lassen von Ananas, Sirup oder Saft. In einer schweren Pfanne bei schwacher Hitze Butter schmelzen.
  2. Fügen Sie Zwiebel und grüne Paprika hinzu; Bedecken Sie und kochen Sie für ungefähr 5 Minuten, bis Zwiebel zart ist.
  3. Maisstärke, Zucker, Salz verrühren und Ananassaft, Essig, Sojasauce und Bouillon unterrühren.
  4. Pour Ananassaft Mischung über gekochte Zwiebel und grüne Paprika in den Topf geben.
  5. Koche und rühre bis zur Mischung und sprudelnd; Fügen Sie Hot Dog Scheiben und Ananas hinzu. Durchwärmen; Servieren Sie Hot Dogs über Reis.

Mehr Hot Dogs
Chili Sauce für Hot Dogs
Gegrillte Hot Dogs
Hot Dog und Bacon Roll-Ups
Mais Hunde
Hot Dog Rezepte Index
Schweinefleisch Rezepte Index
Schinken Rezepte
Wurst Rezepte

Slow Cooker Rezepte | Aufläufe | Hauptrezept-Index
Wöchentlicher Crockpot-Rezept-Newsletter

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien814
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin0 mg
Natrium577 mg
Kohlenhydrate172 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß15 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)