Süßkartoffel Rote Linsensuppe (Parve)

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 50 Minuten
  • Ausbeute: Für 6 bis 8 Personen
Bewertungen (4)

Von Giora Shimoni

Aktualisiert am 11.01.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

"Meine englische Freundin Dalia, die Vegetarierin ist, erklärte mir, wie man die Lieblingssuppe ihrer Familie zubereiten kann - Sweet Potato Red Linsensuppe. Dalia mag es nicht, Stunden in ihrer Küche zu verbringen", erklärte Giora Shimoni, "also wusste ich es Es ist ein schnelles und einfaches Rezept, und Dalia isst nur gesundes Essen, also wusste ich, dass die Suppe voll mit frischem Gemüse und viel Eiweiß sein würde, aber ich wusste nicht, dass die Suppe so lecker sein würde, dass meine Gäste sagen würden 'Beeindruckend!' und meine Kinder würden mich bitten, am nächsten Schabbat wieder die 'Orangensuppe' zu machen. "

Miri's Rezept Test Notizen und Tipps:

Machen Sie sich keine Sorgen über die unspezifischen Messungen in der Zutatenliste. Die Schönheit des Rezepts ist, dass es an das, was Sie zur Hand haben, angepasst werden kann und welche Aromen Sie anbieten möchten. Kurz auf die Zwiebel? Fügen Sie mehr Karotten oder Süßkartoffeln hinzu. Keine Zucchini? Überspring es. Die Suppe wird noch funktionieren.

Um den Geschmack der Suppe zu verbessern, verwenden Sie Gemüsebrühe statt eines Teils des gesamten Wassers. Experimentieren Sie auch mit Ihren Lieblingsgewürzmischungen - Sie können den Charakter der Suppe völlig verändern, indem Sie zum Beispiel die Gewürze für Currypulver, Ras el Hanout oder chinesisches Gewürzpulver 5 wechseln.

Wenn Sie die Suppe zubereiten oder sich mit Essensresten zufrieden geben, achten Sie darauf, dass sie sich im Kühlschrank stark verdickt. Fügen Sie etwas Wasser oder Brühe hinzu, wenn Sie die Suppe wieder erhitzen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen und sogar das Wiedererwärmen zu fördern.

Herausgegeben von Miri Rotkovitz

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen getrocknete rote Linsen
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 2-3 mittelgroße Zwiebeln (geschält, geschnitten und gehackt)
  • 2-3 Knoblauchzehen (geschält und gehackt)
  • 1 Zucchini (in Scheiben geschnitten)
  • 3-4 Karotten (geschält und gehackt)
  • 2 süße Kartoffeln (geschält und gehackt)
  • 1 mittelgroße rote Kartoffel (optional)
  • 1 Esslöffel getrocknetes Basilikum (oder gefroren)
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 2 Teelöffel Meersalz (oder koscheres Salz)
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Strich gemahlene Nelken
  • 2 Esslöffel frische Petersilie (optional)

Wie man es macht

1. Spülen und über die Linsen picken. In eine große Schüssel geben und mit ausreichend heißem Wasser abdecken. Beiseite legen.

2. Erhitzen Sie das Öl in einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu und braten Sie bis durchscheinend, ungefähr 5 bis 7 Minuten. Fügen Sie die Zucchini hinzu und braten Sie sie weich, ungefähr 2 bis 3 Minuten mehr.

3. Karotten, Süßkartoffeln und rote Kartoffel unterrühren (falls verwendet). Die Linsen abtropfen lassen und in den Topf geben.

Fügen Sie genügend kaltes Wasser hinzu, um 1 Zoll zu bedecken. Basilikum, Oregano, Salz, Pfeffer, Nelken und Petersilie einrühren (falls verwendet).

4. Erhöhen Sie die Hitze und bringen Sie die Suppe zum Kochen. Reduziere die Hitze auf einen niedrigen Wert, bedecke und koche sie unter gelegentlichem Rühren für etwa 30 bis 45 Minuten, bis das Gemüse weich genug ist, um es zu pürieren.

5. Entfernen Sie die Suppe von der Hitze. Verwenden Sie eine Immersionsmischung, um die Suppe auf die gewünschte Konsistenz zu pürieren. Schmecken und passen Sie die Gewürze entsprechend an. Mit Croutons oder frischem Brot heiß servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien350
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin0 mg
Natrium653 mg
Kohlenhydrate61 g
Ballaststoffe10 g
Eiweiß16 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept