Süßkartoffel Donuts mit Maple Glaze und kandierten Speck

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (14)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 22.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kandierte Speck Topping macht diese gebackenen Süßkartoffel Donuts außergewöhnlich. Die leicht gewürzten Donuts kommen feucht und lecker aus und die Glasur ist einfach unglaublich. Verwende den dunkelsten und robustesten Ahornsirup, den du für seinen tiefen Geschmack finden kannst. Backen Sie diese Donuts für einen Feiertagsmorgenbrunch oder nehmen Sie sie mit ins Büro, um Ihre Mitarbeiter zu behandeln.

Das Rezept macht 6 Standard gebackene Donuts in einer Donut Pfanne, und es ist leicht zu verdoppeln.

Fühlen Sie sich frei, den Speck wegzulassen oder ihn durch geröstete Kokosnuss, gehackte Pekannüsse oder einen anderen Topping zu ersetzen. Siehe die Tipps unter den Rezepten für Süßkartoffel-Kochanweisungen für den Ofen, das Kochfeld und Instant Pot.

Was du brauchen wirst

  • Ahorn kandierter Speck:
  • 3 Streifen Speck
  • 1 1/2 Esslöffel Ahornsirup
  • 3 Teelöffel brauner Zucker
  • Süßkartoffel Donuts:
  • 1 Tasse Allzweckmehl (4 1/2 Unzen)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 großes Ei
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/3 Tasse brauner Zucker (verpackt)
  • 2 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Süßkartoffelpüree (ca. 1 mittelgroße Süßkartoffel)
  • Ahorn Glasur:
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1/2 Tasse reiner Ahornsirup
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Wie man es macht

Ahorn und brauner Zucker kandierter Speck

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Ein umrandetes Backblech mit Folie auslegen und ein Gestell in die Pfanne legen.
  3. Schneiden Sie die Speckstreifen in zwei Hälften und ordnen Sie sie auf dem Gestell an. Den Speck mit den 1 1/2 Esslöffel Ahornsirup bestreichen und jedes Stück mit etwa 1/2 Teelöffel braunen Zucker bestreuen.
  4. Die Speckstreifen etwa 20 Minuten backen und etwa zur Hälfte durchdrehen. Der Zucker und der Sirup werden auf den Boden der Pfanne tropfen. Wenn es zu rauchig wird, die Folie wechseln und weiter backen.
  5. Den Speck abkühlen lassen und fein hacken. Beiseite legen.

Süßkartoffel-Donuts

  1. Sprühen Sie eine 6-well Donut Pfanne mit Antihaft-Kochspray.
  2. Mehl, Backpulver, Zimt, Ingwer, Soda und Salz in eine Schüssel geben; rühren, um zu mischen und zur Seite zu stellen.
  3. In einer Rührschüssel das Ei mit der Milch, der 1/3 Tasse braunem Zucker, 2 Esslöffel geschmolzener Butter, 1 Teelöffel Vanille und Süßkartoffelpüree verquirlen.
  4. Gib die Mehlmischung zu der nassen Mischung und rühre bis sie vermischt ist.
  5. Lege den Teig in eine kleine Plastiktüte. Schneiden Sie ein kleines Stück von einer Ecke ab und leiten Sie den Teig in die Hohlräume der vorbereiteten Donutpfanne. Sie können es in die Pfanne löffeln, aber Rohrleitungen sind ein bisschen sauberer.
  6. Backen Sie die Donuts für ungefähr 10 Minuten oder bis sie zurückspringen, wenn sie mit einem Finger berührt werden.
  7. In der Pfanne etwa 10 Minuten lang auf einem Rost abkühlen lassen.

Ahorn Glasur

  1. In der Zwischenzeit die Glasur machen. Kombinieren Sie 1/4 Tasse Butter und 1/2 Tasse Ahornsirup in einem Topf bei mittlerer Hitze. Hitze bis die Butter geschmolzen ist; gut mischen. Sieben Sie den Zucker der Zuckerfabrik und rühren Sie ihn zusammen mit 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt in die Glasurmischung. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Lassen Sie die Mischung leicht abkühlen.
  2. Mit einem Donut nach dem anderen streichen, die warme Glasur über die Donuts streichen und mit dem gehackten kandierten Speck bestreuen.
  3. Lassen Sie die Donuts stehen, bis sich die Glasur gelegt hat.

Wie man Süßkartoffeln kocht

  • Gebacken: Ungeschälte Süßkartoffeln schrubben und an mehreren Stellen mit einer Gabel stechen. Die Süßkartoffeln auf ein Backblech legen, das mit Folie ausgekleidet wurde. Backen Sie in einem vorgeheizten Ofen 400 F für ungefähr 45 Minuten bis 1 Stunde.
  • Gekocht: Scrub oder schälen Süßkartoffeln und in Stücke geschnitten. Die Süßkartoffeln in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und etwa 25 Minuten oder bis sehr zart kochen.
  • Instant Pot: Scrub ungeschälte große Süßkartoffeln und stechen an mehreren Stellen mit einer Gabel. Die ganzen Kartoffeln auf ein Gestell im Instant-Topf geben und 1 1/2 Tassen Wasser in den Topf geben. Bedecken und verstellen Sie die Entlüftung auf "versiegelt". Stellen Sie auf Hand, Hochdruck, und kochen Sie 18 Minuten lang. Lassen Sie den Dampf etwa 20 Minuten lang natürlich austreten.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien529
Gesamtfett21 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin190 mg
Natrium585 mg
Kohlenhydrate77 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept